Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hochalmspitze von der Gmündner Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Hochalmspitze von der Gmündner Hütte

Skitour · Lieser-/Maltatal-Innerkrems
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Radenthein Verifizierter Partner 
  • Am Hochalmkees
    / Am Hochalmkees
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Es zieht sich ganz schön da übern Gletscher
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Hochalmspitze 3360m. Viel Platz ist nicht da oben
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Blick in die Gussenbauerrinne
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / luftig ist der Übergang
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Abfahrt vom Punkt 3286. Ganz schön steil
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / In der Mitte die Nockberge, hinten die Julischen Alpen
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Blick nach Westen .Viele große Berge und in der Mitte "der Berg"
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Eine kurze Verschnaufpause haben wir uns verdient
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Bei dem Wetter eine Kärntner Jause, des is schon wos besonderes
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • / Die Villacher Hütte. Gemütlich ( AV Schlüssel)
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
  • /
    Foto: Georg Winkler, ÖAV Sektion Radenthein
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 20 15 10 5 km
Rassige, lange und doch nicht allzu schwere hochalpine Skitour. Bei guten Verhältnissen eine Ideale Skitour für alle diejenigen die mehr als 2000 Hm im direkten Aufstieg machen möchten.
schwer
24,7 km
7:00 h
2.200 hm
2.200 hm
Eine Hochalpine Skitour die beinahe alles includiert. Zuerst die nicht enden wollende Forststraße danach ein lichter Wald weiter über alpine Flanken und Kare die fliessend auf den Hochalmgletscher überleiten und zum schluß noch ein manchesmal recht ansbruchsvoller Gibfelgrat.

Autorentipp

Für die gemütlichen, oder all jene mit einer Langen Anfahrt ist eine Übernachtung in der Villacher Hütte Ideal. Nicht bewartet! AV Schlüssel
Profilbild von Georg Winkler
Autor
Georg Winkler 
Aktualisierung: 12.04.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3.360 m
Tiefster Punkt
1.180 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Für den Gipfelgrat sind Steigeisen ratsam

Start

Von der Schönaubrücke ( kurz vor der Gmündner Hütte) (1.181 m)
Koordinaten:
DG
47.022655, 13.406790
GMS
47°01'21.6"N 13°24'24.4"E
UTM
33T 378927 5208913
w3w 
///zement.fortschrittliche.neigen

Ziel

Von der Schönaubrücke ( kurz vor der Gmündner Hütte)

Wegbeschreibung

Von der Schönaubrücke ( kurz vor der Gmündner Hütte) den Forstweg folgend bis etwa 1700m. Hier den etwa 30 bis 35 Grat steilen meist Baumfreien Hang bis zum Ochsenboden 1950m. Den Bach queren und weiter Richtung Villacher Hütte. Etwa 200 m for der Hütte halten wir uns leicht links und steuern der Scharte südlich der Schwarzen Schneid zu. Punkt 2756m. Über den Hochalmkees  Richtung markanten Felskopf der sich aus dem Gletscher erhebt. Den umgeht man meist südlich. Auf 3120m erreichen wir den Grat. Etwas Nördlich vom Grat mit Ski zum Wintergipfel 3235m. Skidepot. Ein kurzer zeitweise etwas knackiger Gipfelgrat. Steigeisen von Vorteil

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Malta und am Morgen mit dem Taxi zur Gmündner Hütte.

Anfahrt

Von der A10 Tauern Autobahn in Gmünd abfahren nach Malta, weiter über die Maltatal Hochalmstraße bis kurz vor der Gmündner Hütte. Straße meist geräumt.

Parken

Parkplatz etwas vor oder nach der Schönaubrücke. Normalerweise kein Parkatzproblem. Trotzdem bitte platzsparend parken.

Koordinaten

DG
47.022655, 13.406790
GMS
47°01'21.6"N 13°24'24.4"E
UTM
33T 378927 5208913
w3w 
///zement.fortschrittliche.neigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Skitourenausrüstung. Harscheisen, Steigeisen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
24,7 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
2.200 hm
Abstieg
2.200 hm
aussichtsreich Gipfel-Tour Hin und zurück Skihochtour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.