Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hitzendorfer Schlösserweg Nr.1
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Hitzendorfer Schlösserweg Nr.1

· 2 Bewertungen · Wanderung · Lavanttaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hitzendorf
    / Hitzendorf
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Lourdes Kapelle
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Schloss Schütting
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Schloss Schütting
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zum Schloss Reiteregg
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Neue Brücke über den Schüttingbach
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Aufstieg zum Schloss Reiteregg
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Schloss Altenberg
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Schloss Altenberg
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
  • / Schloss Tausendlust
    Foto: Alois Tauber, alpenvereinaktiv.com
m 700 600 500 400 10 8 6 4 2 km

Schöner Rundwanderweg vorbei an vier Schlössern im weststeirischen Hügelland

mittel
11,2 km
3:15 h
272 hm
271 hm

Start der Wanderung beim Marktgemeindeamt Hitzendorf oder bei der Kirschenhalle (Parkplätze vorhanden) - Lourdes Kapelle - Schloss Schütting - Schloss Reiteregg - Schloss Altenberg - Schloss Tausendlust - Hitzendorf

Profilbild von Alois Tauber
Autor
Alois Tauber 
Aktualisierung: 19.07.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
451 m
Tiefster Punkt
355 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine technische Schwierigkeiten

Weitere Infos und Links

hitzendorf.com/cms/beitrag/10002965/27319Alpenverein Sektion Hitzendorf

https://www.alpenverein.at/hitzendorf/

Start

Marktgemeindeamt Hitzendorf oder Kirschenhalle Hitzendorf (377 m)
Koordinaten:
DG
47.035137, 15.299938
GMS
47°02'06.5"N 15°17'59.8"E
UTM
33T 522788 5209112
w3w 
///abnehmer.rennen.erheblicher

Ziel

Hitzendorf

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Hitzendorf wandert man zur Kirschenhalle, dort über die Liebochbrücke und gleich rechts entlang der Gemeindestrasse. Nach ca. 300m geht links leicht ansteigend zuerst ein Wiesenweg dann ein Waldweg bis zur Lourdes Kapelle. Bei der Kapelle überqueren wir die Gemeindestraße und biegen nach ca. 100m rechts in einen Waldweg, der uns über einen kleinen Graben hinauf zum Schloss Schütting führt.

Beim Schloss Schütting folgen wir der Gemeindestraße Richtung Westen und nach ca. 600m geht dann im Wald rechts ein etwas steilerer Waldweg hinunter in den Schüttinggraben und über die Brücke auf einen Wiesenweg hinauf zum Schloss Reiteregg.

Weiter wandert man über einen Wiesenweg den Kamm entlang Richtung Schüttinggraben. 300m nach der Überquerung der Landesstraße geht man dann rechts den Waldweg hinauf und über den Altenberggraben zum Schloss Altenberg.

Vom Schloss Altenberg folgt man der Gemeindestrasse ca. 1,3 km zum Schloss Tausendlust. Von hier geht es auf der Gemeindestraße bis zur Kreuzung Pullihansl und dort links hinunter Richtung Maiersdorf. Nach Überquerung des Liebochbaches führt der Weg links Richtung Hitzendorf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

http://verkehrsauskunft.verbundlinie.at

Graz - Hitzendorf  GKB Bus Nr.: 711

Anfahrt

Von Graz über Wetzelsdorf und der Steinbergstrasse nach Hitzendorf.

Autobahnabfahrt Mooskirchen beim Kreisverkehr Söding Richtung Hitzendorf.

Parken

Parkplatz Marktgemeinde Hitzendorf oder Parkplatz Kirschenhalle Hitzendorf

Koordinaten

DG
47.035137, 15.299938
GMS
47°02'06.5"N 15°17'59.8"E
UTM
33T 522788 5209112
w3w 
///abnehmer.rennen.erheblicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Astrid Pfeifer
10.01.2020 · Community
Traumhafte Plätze auf der Route-bei Sonnenschein im Jänner-ab und zu steile Passagen,aber die lohnen sich für wundervolle Aussichten...mit Hunden empfehlenswert!!!
mehr zeigen
Gemacht am 10.01.2020
Foto: Astrid Pfeifer, Community
Foto: Astrid Pfeifer, Community
Sehr neugierige und zutrauliche Alpakas
Foto: Astrid Pfeifer, Community
Michael Hecker
29.09.2019 · Community
Gemacht am 29.09.2019

Fotos von anderen

Sehr neugierige und zutrauliche Alpakas

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,2 km
Dauer
3:15h
Aufstieg
272 hm
Abstieg
271 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.