Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hirschenstein von Glashütt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Hirschenstein von Glashütt

· 1 Bewertung · Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Start und Ziel Glashütt, Gasthof Buglhof
    / Start und Ziel Glashütt, Gasthof Buglhof
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blick von Glashütt zum Schopf und Kostenz
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blick von Glashütt zum Hirschenstein dem Tourziel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Ahorn-Allee in Ödwies
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Aussichtsturm am Hirschenstein
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Panorama vom Hirschenstein-Turm
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Spätherbst am Hirschenstein
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Fernsicht vom Hirschenstein zum Rachel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Fernsicht vom Hirschenstein zum Klausenstein
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Fernsicht vom Hirschenstein nach Nord-West
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Fernsicht vom Hirschenstein zu den Alpen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blick von Loderwinkl nach St. Englmar
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kirche in Rettenbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 14 12 10 8 6 4 2 km Schuhfleck - Wanderwegknoten Hirschenstein Ödwies Gut Schmelmerhof
Gipfeltour über den Höhenweg zum Hirschenstein (1095 m) und über Rettenbach zurück.
mittel
Strecke 15 km
4:18 h
468 hm
459 hm

Diese Höhenwanderung verläuft überwiegend durch abwechslungsreichen Tannen-, Fichten- und Buchenwald. Sie ist deshalb eine geeignete Tour für heiße Tage.

Natur-Höhepunkte sind Ödwies mit den impossanten Ahorn-Alleen und der Hirschenstein mit seiner einzigartigen Fernsicht.

Autorentipp

Besonders schön ist die Wanderung auch im Spätherbst mit guter Fernsicht bzw. Inversionswetterlage. Die Aussicht vom Hirschenstein-Aussichtsturm reicht dann bis zu den Alpen vom Toten Gebirge bis zur Zugspitze.
Profilbild von Franz-Xaver Six
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 13.11.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hirschenstein, 1.095 m
Tiefster Punkt
716 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthof Buglhof, Glashütt
Gut Schmelmerhof

Sicherheitshinweise

Den Hirschenstein-Aussichtsturm kann man am Fuß auf einem Felsband umrunden. Bei Nässe oder Forst besteht hier bis zu 10 m Absturzgefahr!

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos

Weitere Wandertouren des Autors


Start

Glashütt, Gasthof Buglhof (792 m)
Koordinaten:
DD
48.995629, 12.832675
GMS
48°59'44.3"N 12°49'57.6"E
UTM
33U 341467 5429233
w3w 
///möglichkeit.saugt.rasierer

Ziel

Glashütt, Gasthof Buglhof

Wegbeschreibung

Vom Gasthof Buglhof, am Ortsbeginn von Glashütt starten wir die Wanderung Richtung Süd-Ost auf dem Gehweg entlang der Dorfstraße und weiter in den Wald. Bei der Abzweigung vom Wanderweg Nr. 5 nach Rettenbach bleiben wir auf der Straße und wandern weiter bergauf bis zum letzten Anwesen. 

Dort wandern wir gerade weiter bergauf, wobei wir der Markierung "Weißer Punkt" folgen. Nach einem flachen Wegabschnitt geht es dann links steil bergauf und im oberen Teil durch feuchte Stellen zum Höhenrücken, wo wir auf den Goldsteig (gelbes "S") treffen der rechts nach Ödwies und zum Hirschenstein führt.

Beim früheren Forsthaus in Ödwies biegen wir vor der hölzernen Kapelle rechts zum Hirschenstein ab.

Den Rückweg beginnen wir unmittelbar neben dem Aussichtsturm. Dort steigen wir auf dem Weg Nr. 8 steil bergab, queren einen Forstweg und folgen dem ausgetretenen Weg zum Wanderwegknoten Schuhfleck mit einer runden Unterstellhütte.

Vom Schuhfleck wandern wir auf dem Weg Nr. 8 weiter bergab und biegen dann rechts Richtung Norden ab. Kurz vor Ende des Forstweges biegen links ab und gehen weiter steil bergab nach Loderwinkl.

Dort beginnt die Straße nach Rettenbach, der wir an der Kirche vorbei bis zum Dorfende von Rettenbach folgen. Am nördlichen Dorfende biegen wir rechts auf den Wanderweg Nr. 5 nach Glashütt ab und wandern auf diesem zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Bushaltestelle der RBO-Linie Straubing-Viechtach ist 1 km vom Startpunkt entfernt.

Anfahrt

 A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/Sankt Englmar, 18 km rechts Richtung Deggendorf und auf Höhe von St. Englmar scharf links nach Glashütt.

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, 11 km links Richtung Deggendorf und auf Höhe von St. Englmar scharf links nach Glashütt.

Parken

Parkplatz beim Gasthof Buglhof am Ortsbeginn von Glashütt (kostenlos).

Koordinaten

DD
48.995629, 12.832675
GMS
48°59'44.3"N 12°49'57.6"E
UTM
33U 341467 5429233
w3w 
///möglichkeit.saugt.rasierer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk;

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Martin G.
30.03.2018 · Community
Hochwald
Foto: Martin G., Community
Blick bis in die bay. Alpen
Foto: Martin G., Community

Fotos von anderen

Hochwald
Blick bis in die bay. Alpen

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
4:18 h
Aufstieg
468 hm
Abstieg
459 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.