Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hinterstein (Auele) - Schrecksee
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Hinterstein (Auele) - Schrecksee

· 2 Bewertungen · Wanderung · Allgäu
Profilbild von Sabine Ditz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sabine Ditz 
  • kleiner Stausee
    kleiner Stausee
    Foto: Sabine Ditz, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 8 6 4 2 km
Vom E-Werk Auele zum Schrecksee und auf dem gleichen Weg wieder zurück. Beim Aufstieg geht es zuerst über grob-schottrige Waldwege bis zum kleinen Stausee steil bergauf bis man zum Hochplateau der verfallenen Taufers-Alpe gelangt. Über die Wand am Ende des Plateaus gelangt man den nach einem weiteren kräftigen Anstieg zum Schrecksee ... der Blick vom höchsten Punkt meiner Wanderung (1927m) ist einfach wunderschön.
schwer
Strecke 10 km
4:28 h
991 hm
992 hm
1.926 hm
934 hm
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.926 m
Tiefster Punkt
934 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 2,05%Pfad 97,94%
Asphalt
0,2 km
Pfad
9,8 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Hinterstein Parkplatz (934 m)
Koordinaten:
DD
47.454954, 10.438693
GMS
47°27'17.8"N 10°26'19.3"E
UTM
32T 608444 5256726
w3w 
///dazugehörigen.einschalten.forellen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Hintersein Parkplatz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Hinterstein - Parkplatz Auf der Höh - mit dem Bus zum E-Werk Auele

Parken

Parkplatz Auf der Höh in Hinterstein (Gebührenpflichtig!)

Busfahrplan Hinterstein - Giebelhaus

Koordinaten

DD
47.454954, 10.438693
GMS
47°27'17.8"N 10°26'19.3"E
UTM
32T 608444 5256726
w3w 
///dazugehörigen.einschalten.forellen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Yannic Kraus
04.06.2020 · Community
Wir haben die Tour zwar bei schlechtem Wetter gemacht, dennoch eine super schöne Tour! Der Weg geht zwar steil bergauf und auf dem Rückweg dementsprechend steil bergab, erfordert also Kondition, aber trotzdem macht der Weg viel Spaß. man hat tolle Aussichten und der See am Ende ist ein Highlight. Der Abstecher zum Pass lohnt sich ebenfalls!
mehr zeigen
Gemacht am 04.06.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
10 km
Dauer
4:28 h
Aufstieg
991 hm
Abstieg
992 hm
Höchster Punkt
1.926 hm
Tiefster Punkt
934 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.