Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Hinterer (westlicher) Scharnitzkopf 2554m von Pfafflar am Hahntennjoch aus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Skitour

Hinterer (westlicher) Scharnitzkopf 2554m von Pfafflar am Hahntennjoch aus

Skitour · Lechtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Augsburg Verifizierter Partner 
  • Pfafflar 1619m
    / Pfafflar 1619m
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Blick auf's Sattele 2097m von der Hahntennjochstrasse aus
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Schlussanstieg zum Scharnitzsattel 2441m
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Blick vom Scharnitzsattel 2441m auf Imst
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Rinne zum Aufstieg zum hinteren Scharnitzkopf
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • /
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • /
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Flanke unterhalb dem hinteren Scharnitzsattel
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • /
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Hinterer Scharnitzkopf 2554m
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Blick vom hinteren Scharnitzkopf zum mittleren und vorderen Scharnitzkopf
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Namloser Wetterspitz 2553m
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Steinkar vom westlichen Scharnitzkopfgrat
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Muttekopf 2774m
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Abfahrt vom Scharnitzsattel
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Halo (Licht-) Effekt
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
  • / Hahntennjochstrasse
    Foto: Tobias Petrikowski, DAV Sektion Augsburg
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Der hintere Scharnitzkopf bietet am Ende des Winters wenn die Strasse nach Pfafflar (1619m) frei ist eine abwechsunglsreiche Skitour mit leichten "Kletterpassagen". Aufstieg über das Steinkar und Abfahrt über das Hahntennkar direkt bis zum Hahntennjoch 1894m.
mittel
8,5 km
4:00 h
953 hm
943 hm
Mit der zugeschneiten Hahntennjochstrasse, dem Steinkar und Hahntennkar, Scharnitzsattel, Gipfelflanke und Gipfelgrat wird's sicher net fad. Vom Scharnitzsattel feinen Ausblick auf Imst und vom Gipfel den Ausblick auf das schöne Lechtal genießen.

Autorentipp

Einkehr im Gasthof zur Gemütlichkeit zu Kasspressknödel und Skiwasser (Weizen)
Profilbild von Tobias Petrikowski
Autor
Tobias Petrikowski 
Aktualisierung: 18.10.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2529 m
Tiefster Punkt
1612 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Helm kann nicht schaden. Ausreichende Schneedecke erforderlich da felsdurchsetzter Geröllhang zum Scharnitzsattel.

Start

Häuser bei Pfafflar (1611 m)
Koordinaten:
DG
47.283006, 10.620994
GMS
47°16'58.8"N 10°37'15.6"E
UTM
32T 622583 5237888
w3w 
///tuch.partie.zutaten

Ziel

Pfafflar

Wegbeschreibung

An den Häusern in Pfafflar startend (alternativ von Boden aus) geht es zunächst über die schneebedeckte Hahntennjochstrasse entlang bis man auf Punkt 1784m (AV Karte) in das Steinkar abzweigt. Auf Höhe 2100m quert man östlich ins Hahntennkar und steigt weiter steil auf Richtung Scharnitzsattel 2441m. Je nach Bedingungen das letzte Stück zu Fuß zum Scharnitzsattel. Hier Skidepot und weiter zu Fuß nordöstlich Richtung Scharnitzköpfe. Durch einen kurzen Steilaufschwung (Kletterpassage) geht es weiter auf der Flanke und auf dem Grat entlang auf den Hinteren Scharnitzkopf. Die Abfahrt führt über das Hahntennkar zum Hahntennjoch alternativ kann auch über das Steinkar abgefahren werden (wie Aufstieg). Weiter auf der schneebedeckten Hahntennjochstrasse zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

leider mit den öffentlichen Verkehrmitteln nicht möglich Taxi von Holzgau aus.

Parken

in Pfafflar am Strassenrand falls Strasse noch gesperrt in Boden

Koordinaten

DG
47.283006, 10.620994
GMS
47°16'58.8"N 10°37'15.6"E
UTM
32T 622583 5237888
w3w 
///tuch.partie.zutaten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Panico Skitourenführer Lechtaler Alpen Dieter Elsner & Michael Seifert

Kartenempfehlungen des Autors

3/4 Alpenvereinskarte Lechtaler Alpen, Heiterwand und Muttekopfgebiet

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Helm net vergessen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,5 km
Dauer
4:00h
Aufstieg
953 hm
Abstieg
943 hm
Rundtour Gipfel-Tour aussichtsreich freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.