Start Touren Hinterer Daunkopf von der Amberger Hütte
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Schneeschuh

Hinterer Daunkopf von der Amberger Hütte

· 2 Bewertungen · Schneeschuh · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Alpen.Net Verifizierter Partner 
  • Bockkar
    / Bockkar
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • kurz vorm Gipfel
    / kurz vorm Gipfel
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • Panorama vom Gipfel
    / Panorama vom Gipfel
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • Panorama vom Gipfel (II)
    / Panorama vom Gipfel (II)
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • Fun im Abstieg
    / Fun im Abstieg
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • Abstieg
    / Abstieg
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • Blick zurück
    / Blick zurück
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • /
    Foto: Mario Zott, alpenvereinaktiv.com
  • / In der Sulza kurz nach dem Start
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
  • / Hinterer Daunkopf - Gipfel
    Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
2400 2700 3000 3300 3600 m km 2 4 6 8 10 12 Hinterer Daunkopf

Sehr schöne Wintertour (Ski oder Schneeschuhe auf einen der aussichtsreichen Stubaier Gipfel.
mittel
13 km
6:30 h
1179 hm
1109 hm
Betrieb gibt es nur kurz nach dem Aufbruch von der Hütte sowie am Gipfel - dort trifft man auf zahlreiche Tourengeher aus dem Skigebiet der Dresdner Hütte. Dazwischen durch das Bockkar eine recht einsame Ski- oder Schneeschuhtour. Sichere Lawinenbeurteilung sowie Fähigkeiten zur Spuranlage erforderlich.
outdooractive.com User
Autor
Karsten Seliger 
Aktualisierung: 24.05.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Hinterer Daunkopf, 3225 m
Tiefster Punkt
In der Sulza, 2053 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Lawinengefahr beachten ! Zwischen Gipfel und Bockkar Gletscherreste, bei schneearmen Verhältnissen evtl. Spaltengefahr.

Ausrüstung

vollständige Schneeschuhtourenausrüstung incl. LVS

Start

Amberger Hütte (2052 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.042320, 11.074273
UTM
32T 657570 5211954

Wegbeschreibung

Von der Amberger Hütte in der Sulza südwärts. Kurz vor dem Abbruch des Sulztalferners nach Osten abbiegen und über einen Sattel ins Bockkar. NAch dem Bockkar wiederum über nach Süden über eine Gratschneide zum Gipfel. Abstieg wie Aufstieg.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Bus ins Ötztal und weiter nach Gries im Sulztal

Anfahrt

von der Inntalautobahn ins Ötztal abbiegen nach Gries

Parken

in Gries am Ortsende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte 31/1

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
1179 hm
Abstieg
1109 hm
Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.