Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hinterer Brunnenkogel (3325 m) über das Längentaljoch
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Hinterer Brunnenkogel (3325 m) über das Längentaljoch

· 1 Bewertung · Skitour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zu Beginn der "klassische Talhatscher" bis zum Fernerboden.
    Zu Beginn der "klassische Talhatscher" bis zum Fernerboden.
    Foto: Mario Zott, AV-alpenvereinaktiv.com
m 3000 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Lange und sehr abwechslungsreiche Skitour auf einen selten besuchten 3000er. Der beschriebene Zustieg über das Längental und den Längental Ferner bietet eine tolle Rundtour, die neben wunderschönem Skigelände auch steile Rinnen und zum Schluss einen kurzen, teilweise ausgesetzten Block-Grat beinhaltet.
schwer
Strecke 18,8 km
6:15 h
1.700 hm
1.700 hm
3.325 hm
1.636 hm

Autorentipp

Idealerweise die Tour bei sicheren Frühjahrsverhältnissen angehen, dann ist weniger Spurarbeit zu leisten.
Profilbild von Mario Zott
Autor
Mario Zott 
Aktualisierung: 25.02.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Hinterer Brunnenkogel, 3.325 m
Tiefster Punkt
Lisens, Parkplatz, 1.636 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 22,06%Pfad 1%Unbekannt 76,98%
Asphalt
4,1 km
Pfad
0,2 km
Unbekannt
14,5 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Der Gipfelgrat ist stellenweise etwas ausgesetzt aber nirgends schwieriger als UIAA I. Man kann bei Bedarf problemlos mit Seil sichern und gestaffelt über die schwierigeren Passagen klettern.

Weitere Infos und Links

www.alpengasthof-luesens.com

Start

Alpengasthof Lüsens (1.626 m)
Koordinaten:
DD
47.130769, 11.138575
GMS
47°07'50.8"N 11°08'18.9"E
UTM
32T 662186 5221915
w3w 
///medizinische.einlud.kinosaal
Auf Karte anzeigen

Ziel

Alpengasthof Lüsens

Wegbeschreibung

Wir starten flach auf den meist gespurten Loipen bis zum Fernerboden. Ab dem Jugendheim beginnt der Sommerweg zum Westfalenhaus. Diesem folgen wir bis ins Längental und nun weiter Richtung Süden über Moränen bis zum Längentalferner und über diesen zum Längentaljoch. Von hier sieht man bereits das Rinnensystem, das zum Südgrat des Hinteren Brunnenkogels hinaufführt. Über diesen in leichter Kletterei direkt am Grat oder etwas links davon zum höchsten Punkt, der mit einer Vermessungs-Stange markiert ist.

Die Abfahrt erfolgt durch eine ostseitige Rinne auf den Lüsener Ferner. Über diesen recht flach zum meist gut gespurten Normalweg auf den Lüsener Fernerkogel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Innsbruck mit dem Regionalbus nach Gries im Sellrain und von dort mit dem Taxi zum Alpengasthof Lüsens oder direkt vom Bahnhof Innsbruck mit dem Taxi zum Alpengasthof Lüsens. www.oebb.at

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn A12 bis zur Ausfahrt Zirl Ost, bzw. von Osten bis zur Ausfahrt Kematen. Von dort ins Sellraintal, der Beschilderung nach Kühtai folgen. Bei Gries/Sellrain ins Lüsenstal abzweigen und weiter bis zum Alpengasthof Lüsens.

Parken

Ausreichend kostenpflichtige Parkplätze direkt beim Alpengasthof Lüsens.

Koordinaten

DD
47.130769, 11.138575
GMS
47°07'50.8"N 11°08'18.9"E
UTM
32T 662186 5221915
w3w 
///medizinische.einlud.kinosaal
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alpenvereinsführer Stubaier Alpen, Bergverlag Rother

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/2 Stubaier Alpen, Sellrain

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Standardskitourenausrüstung inkl. LVS, Schaufel, Sonde. Steigeisen und Harscheisen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,8 km
Dauer
6:15 h
Aufstieg
1.700 hm
Abstieg
1.700 hm
Höchster Punkt
3.325 hm
Tiefster Punkt
1.636 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Skihochtour Forstwege freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.