Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren HH Hoheneichen / Gipfelstürmer Cake Walk - 15 km
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

HH Hoheneichen / Gipfelstürmer Cake Walk - 15 km

Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Hamburg und Niederelbe Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • S-Bahn Staion
    / S-Bahn Staion
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Moorkampgraben
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Friedhof Ohlsdorf (Eingang Nord)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Familien Grabstätte (Friedhof Ohlsdorf)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Kapelle 12 (Friedhof Ohlsdorf)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Ein Paar (Friedhof Ohlsdorf)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Eingang Seehofstraße (Friedhof Ohlsdorf)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Bramfelder See
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Moorkampgraben (Bramfelder See)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Der Engel (Friedhof Ohlsdorf)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Am Rosengarten (Friedhof Ohlsdorf)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Alster Ringkana
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Alsterenten
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Alster Hindenburgbrücke
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Am Alsterkanal
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Eppendorfer Park
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Eppendorfer Teich
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / Döhrnstraße
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
  • / DAV Alpinzentrum (Bistro "Gipfelstürmer)
    Foto: Michael Kaufmann, DAV Sektion Hamburg und Niederelbe
m 20 10 14 12 10 8 6 4 2 km
Von der S1-Station Hoheneichen führt der Weg durch den Friedhof Ohlsdorf zum Bramfeldersee, weiter zur S-Bahnstation Ohlsdorf und dann an der Alster entlang bis zur Ludolf Straße, von da zum Eppendorfer Park um das UKE herum zum DAV Alpinzentrum Hamburg.
leicht
14,7 km
3:35 h
21 hm
40 hm
Die S-Bahnstation „Hoheneichen“ wird in Richtung Süden verlassen, der Schwarzdornweg führt über den Zitterpappelweg zum Friedhofseingang. Der Friedhof wird südlich in Richtung Kapelle 12 durchwandert und man kommt am Ausgang Seehofstraße zum Bramfelder See. Die Strecke führt um den See herum bis zum Kleingartenverein Ohlsdorf und dann zurück auf den Friedhof. In westlicher Richtung liegt nun der Ausgang zur S-Bahnstation Ohlsdorf. Durchquert man den Bahnhof kommt man am Ringkanal an die Alster. Es geht weiter über den Alster Wanderweg bis zum „Hayns Park“. An der Brücke „Hudtwalckerstraße“ (B5) muss man sich  rechts halten zur „Kellinghusenstraße“, die dann links abgeht. Über die „Hahnemannstraße“  kommt man zur Eppendorfer Landstraße,  weiter zur Kümmelstraße, dann in den Eppendorfer Park um das UKE herum zum Ausgang „Butenfeld“. Man wandert über „Süderfeldstraße“, „Brunsberg“, „An der Lohbek“  entlang zum Lohbekpark und erreicht über die Emile Andresen Straße die Döhrnstraße, in der sich am anderen Ende das DAV Alpinzentrum Hamburg mit dem Bistro „Gipfelstürmer“ befindet.

Autorentipp

Auf dem Friedhof Ohlsdorf eine größere Runde drehen.
Profilbild von Michael Kaufmann
Autor
Michael Kaufmann
Aktualisierung: 26.02.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
29 m
Tiefster Punkt
3 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auch in der Stadt; "erst stehen, dann sehen"!

Start

HH S1 - Station Hoheneichen (28 m)
Koordinaten:
DG
53.635445, 10.067710
GMS
53°38'07.6"N 10°04'03.8"E
UTM
32U 570596 5943492
w3w 
///suppe.käse.schritt

Ziel

DAV Alpinzentrum Hamburg, Döhrnstraße 4

Wegbeschreibung

Die S-Bahnstation „Hoheneichen“ wird in Richtung Süden verlassen und  der Schwarzdornweg führt über den Zitterpappelweg zur Straße Hoheneichen. Man überquert den Moorkampgraben zum Friedhofseingang. Der Friedhof wird südlich in Richtung zur Kapelle 12 durchwandert, Umwege führen an den Teich Moorkampgraben oder an prominenten Grabstellen vorbei.  Hinter der Kapelle 12 führt der Weg zum Ausgang Seehofstraße. Rechts geht es am Bramfelder See entlang in Richtung Westen. Am Ende ist der Kleingartenverein 565 Ohlsdorf mit dem Drosselweg, dem man bis zum Ende dort links folgt. Er führt  rechts dann auf den Friedhof zurück. Über die Oberstraße oder die Cordesallee gelangt man zum Haupteingang,  auch Ausgang zur S1-Station Ohlsdorf. Durchquert man den Bahnhof erreicht man über die Alsterdorfer Straße die Alster, in Höhe des Ringkanals. Man folgt dem Alster Wanderweg bis über den „Hayns Park“ hinaus zur Brücke „Hudtwalckerstraße“ (B5), dann hält man sich rechts zur „Kellinghusenstraße“, die links abzweigt und hinein geht. Über die „Hahnemannstraße“  kommt man zur „Eppendorfer Landstraße“ rechts folgend weiter zur „Kümmelstraße“ Bezirksamt Nord. Die Wanderstrecke geht weiter über die „Schottmüllerstraße“ und „Tarpenbekstraße“ in den Eppendorfer Park, um das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) herum bis zum Ausgang „Butenfeld“. Über „Süderfeldstraße“, „Brunsberg“, „An der Lohbek“ entlang führt die Route einen zum Lohbekpark und man erreicht über die „Emil-Andresen-Straße“ rechts die Döhrnstraße, in der sich am anderen Ende das DAV Alpinzentrums Hamburg das Bistro „Gipfelstürmer“ befindet.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

HVV Netz, S1- Station Hoheneichen

Anfahrt

Keine Empfehlung

Parken

Keine Empfehlung

Koordinaten

DG
53.635445, 10.067710
GMS
53°38'07.6"N 10°04'03.8"E
UTM
32U 570596 5943492
w3w 
///suppe.käse.schritt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Tagesrucksack

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,7 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
21 hm
Abstieg
40 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.