Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Herrenberg - Ehingen - Hildritzhausen (Rundtour)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Radfahren

Herrenberg - Ehingen - Hildritzhausen (Rundtour)

Radfahren · Stuttgart und Umgebung
Profilbild von Martin Wolf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Martin Wolf 
Karte / Herrenberg - Ehingen - Hildritzhausen (Rundtour)
m 700 600 500 400 50 40 30 20 10 km

Fahrt zum Lerchenberg (Sendeturm) mit Panorama. Ehingen mit Schloss. Viele Dörfer mit Fachwerkbauten. Abwechslungsreiche Rundtour durch viele Obskulturen. Teil ist Panoramatour mit Kunstwerken. Es lohnt sich!
52 km
3:45 h
447 hm
487 hm

Auf- und Abstiege wechseln sich ab, Route ist aber sehr gut zu fahren. Start in Herrenberg dann zuerst ein wenig "urban". Bald ländlich geht es via Deckenpfronn links weg zum Sendeturm Lerechenberg mit tollem Panorama.. Immer noch auf Hartbelag geht es zur B 296 und dann in den kühlen Wald. Durch Flur und Feld und schon ist man in Gechingen. Hier gibt es Varianten (siehe unten). Empfehle Nummer 2. Wir fuhren nach Dachten hinauf, dann runter Richtung Aidlingen. Durch ein schönes Tal bis zum Freibad und nach Ehingen (Schloss?). Nun folgt ein schönes Stück dem Wald entlang (Museums-Route?). Bei Rohr / Museumsstrasse unbedingt den Weg aufwärts zum Panorama-Weg nehmen. (Wegpunkt H): Sitzbänke / Panorama!. Dann via Hildritzhausen und via Abzeiger P 468 nach Rohrau. Achung: Hier  Abzweiger nicht verpassen und unbedingt den Radwg nehmen, nicht die Strasse. Autobahn überqueren und weiter in einem schönen Wald zurück nach Herrenberg. Nach der "Aussicht am roten Meer" (Sendemast/Parkplatz) ggf. noch Fahrt hinauf zum Schloss, wenn man schon hier ist und noch mag....

Gefahren 2020 mit Pedelec, Daten ab Garmin.fit leicht adaptiert. Wie immer ohne Gewähr SE&O. Zeit nicht verbindlich!

Autorentipp

Ab Gechingen gibt es 3 Möglichkeiten:

1) wie Route zeigt Aufstieg nach Dachtel (nicht speziell) steil, Abfahrt steil.

2) empfehlenswert: durch Dorf dann via Deufringen rsp. Wald /Riedhalden. Schöner Waldweg nach Aidlingen. Bei einer anderen Tour so gemacht: Lohnenswert!

3) Offizielle Route via Hülsental auch steil und wenig Sinn da dann wieder runter.

Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
596 m
Tiefster Punkt
424 m

Start

Herrenbereg (429 m)
Koordinaten:
DG
48.598159, 8.863589
GMS
48°35'53.4"N 8°51'48.9"E
UTM
32U 489942 5382795
w3w 
///ebenso.blatt.sondern

Ziel

Herrenberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.598159, 8.863589
GMS
48°35'53.4"N 8°51'48.9"E
UTM
32U 489942 5382795
w3w 
///ebenso.blatt.sondern
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Strecke
52 km
Dauer
3:45h
Aufstieg
447 hm
Abstieg
487 hm
Rundtour aussichtsreich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.