Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Herkules, Essigberg, Hohes Gras, Seilerberg, Bismarckturm
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Herkules, Essigberg, Hohes Gras, Seilerberg, Bismarckturm

Radfahren · Kassler Land
Profilbild von Stephanie Thomas
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Thomas
  • /
    Foto: Stephanie Thomas, Community
  • /
    Foto: Stephanie Thomas, Community
m 600 500 400 300 200 100 35 30 25 20 15 10 5 km
Radtour im Südosten von Kassel
mittel
Strecke 36 km
2:20 h
845 hm
821 hm
607 hm
190 hm
Eine abwechslungsreiche Radtour im Habichtswald. Sie verläuft ausschließlich auf einfachen Wegen, ist also auch mit einem Tourenrad gut zu fahren. Es gibt viele Steigungen und Abfahrten, aber keine ist besonders steil. Man fährt durch Wald, über Weiden und Felder, und entlang einiger interessanter Felsformationen in der Nähe des Bismarckturms. Herkules und Bismarckturm liegen jeweils etwa 500 Meter abseits der Strecke. Auf einem großen Teil der Strecke trifft man nur wenige Wanderer und kaum Autos an.
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
607 m
Tiefster Punkt
190 m

Start

Koordinaten:
DD
51.323109, 9.445949
GMS
51°19'23.2"N 9°26'45.4"E
UTM
32U 531074 5685851
w3w 
///bürste.schwanken.schiene

Wegbeschreibung

Von der Hessenschanze geht es erst mal in Serpentinen bergauf Richtung Elfbuchen. Oben angekommen, folgt die erste kurze Abfahrt nach links. An deren Ende liegt links der Herkules, wir fahren rechts an einer Weide entlang weiter bergab. An der nächsten Kreuzung links abbiegen, dann den Schildern Richtung hohes Gras folgen. Der hier angegebene Umweg um den Essigberg ist optional. Vor dem Hohen Gras biegen wir rechts auf eine lange Abfahrt ab. An deren Ende rechts abbiegen, dann bei erster Gelegenheit links über die Weidefläche am Seilerberg. Schließlich fahren wir einige Kilometer an der Autobahn entlang, bis es nach links zum letzten Anstieg Richtung Bismarckturm geht. Oben angekommen, liegt der Bismarckturm rechts, wir biegen links auf die Mountainbike-Strecke ab. Diese verlassen wir nach rechts Richtung Druseltal-Straße. Den Verkehr kann man gut vermeiden, indem man an der Bahnhaltestelle nach rechts über die Konrad-Adenauer-Straße abbiegt, und dann der Beschilderung Richtung Bahnhof Wilhelmshöhe bis zur Wilhelmshöher Allee folgt. Von hier es nur noch ein kurzes Stück zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.323109, 9.445949
GMS
51°19'23.2"N 9°26'45.4"E
UTM
32U 531074 5685851
w3w 
///bürste.schwanken.schiene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
36 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
845 hm
Abstieg
821 hm
Höchster Punkt
607 hm
Tiefster Punkt
190 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.