Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hemmapilgerweg Route Turrach, 1. Etappe: Turrach - Hochrindl
Tour hierher planen Tour kopieren
Pilgerweg empfohlene Tour

Hemmapilgerweg Route Turrach, 1. Etappe: Turrach - Hochrindl

Pilgerweg · Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ARGE Pilgern in Kärnten Verifizierter Partner 
  • Turracherhöhe
    Turracherhöhe
    Foto: Monika Gschwandner, Monika Gschwandner-Elkins
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Pfarrkirche St. Lorenzen

1. Tagesetappe

Turrach - Hochrindl

Länge: 20,1 km

Gehzeit: 5 Stunden

mittel
Strecke 20,1 km
5:01 h
690 hm
875 hm
1.805 hm
1.339 hm
Der Wegabschnitt von der Turracher Höhe über St. Lorenzen auf die Hochrindl führt mitten durch die Gurktaler Alpen und bietet ein wunderbares Bergpanorama.
Profilbild von Monika Gschwandner
Autor
Monika Gschwandner
Aktualisierung: 20.12.2017
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.805 m
Tiefster Punkt
1.339 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Das Begehen des Pilgerweges erfolgt auf eigene Gefahr.

Weitere Infos und Links

www.pilgerninkaernten.at

Start

Turrach (1.782 m)
Koordinaten:
DD
46.915530, 13.874100
GMS
46°54'55.9"N 13°52'26.8"E
UTM
33T 414268 5196392
w3w 
///berechenbar.viereck.mädchen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Hochrindl

Wegbeschreibung

Auf   der Kärntner Seite der Turracher Höhe führt der Pilgerweg ausgehend vom großen Parkplatz beim sogenannten „Winter Stützpunkt“   zunächst 300 m entlang der Straße Richtung Ebene Reichenau, ehe man nach links abbiegt und dem Wanderweg nach St. Lorenzen folgt. Lange Zeit geht es nun bergab vorbei an der Schmied- und Hanneshütte bis zur Ortschaft Saureggen, die man nach rund 4 km erreicht. Über vulgo „Hochsinner“ (1.616 m), dem höchstgelegenen bewirtschafteten Bauernhof, geht es weiter zum „Karlhof“, wo man kurze Zeit später von der Straße nach rechts auf einen Wiesenweg abzweigt. Nach wenigen Metern quert man den Saureggerbach und nun geht es für einige hundert Meter durch den Wald steil bergauf. Der Waldsteig mündet schließlich in eine Forststraße. Hier hält man sich links und folgt dem Wegverlauf weiter bis zum Moritzsattel (1.713 m). Nun ist der Anstieg überwunden, leichten Fußes geht es wieder talwärts. Zuerst entlang der Forststraße, später über einen Wald- und Wiesenpfad geht man  an der Hoazhütte vorbei durch das  Andertal zum St. Lorenzener Hochmoor, an dessen Südseite der Weg entlang führt. Nach insgesamt 10 km Fußmarsch (3 Stunden) ist man am ersten Ziel, der Ortschaft St. Lorenzen, angekommen. Der Weg erreicht den Ort ein kurzes Stück unter der Kirche. Wer die Pfarrkirche besichtigen will, muss sich daher nach links halten und ein paar Meter bergauf gehen. (Den Schlüssel erhält man im gegenüberliegenden Gasthof).

Von St. Lorenzen marschiert man etwa 1,5 km entlang der Straße bergab. In der ersten Kehre biegt man nach links in eine Forststraße ein. Nach weiteren 300 m überquert man nach rechts die Gurk, kommt am Jagdhaus Huberalm vorbei und geht geradeaus weiter bis der Weg nach in die Hochrindl Landesstraße mündet. Hier hält man sich links und wandert für etwa 1 km entlang der asphaltierten Straße bergauf, ehe man wieder nach links abzweigt und diesem Weg nun über die Wugganig- und die Hiasl-Zirbenhütte bis auf die Hochrindl folgt (St. Lorenzen – Hochrindl: ca. 8 km).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

 www.oebb.at

Anfahrt

Die Anfahrt erfolgt über die Turracher Straße B 95.

Parken

Auf der Turrach gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

DD
46.915530, 13.874100
GMS
46°54'55.9"N 13°52'26.8"E
UTM
33T 414268 5196392
w3w 
///berechenbar.viereck.mädchen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Gschwandner-Elkins, Monika: Hemmapilgerwege

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,1 km
Dauer
5:01 h
Aufstieg
690 hm
Abstieg
875 hm
Höchster Punkt
1.805 hm
Tiefster Punkt
1.339 hm
Etappentour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 17 Wegpunkte
  • 17 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.