Start Touren Heimliches Gericht von Senftenberg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Heimliches Gericht von Senftenberg

· 1 Bewertung · Wanderung · Donau-Niederösterreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Gebirgsverein
  • Blick vom Parkplatz auf gegenüberliegende Gamswand
    / Blick vom Parkplatz auf gegenüberliegende Gamswand
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Rechts direkter Weg zum Heimlichen Gericht - wir gehen links
    / Rechts direkter Weg zum Heimlichen Gericht - wir gehen links
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Felsformation am rot markierten Weg
    / Felsformation am rot markierten Weg
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Weitere Felsformation
    / Weitere Felsformation
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Nach Bildstock rechts zweigt Steig zur Kohlerhöhe ab
    / Nach Bildstock rechts zweigt Steig zur Kohlerhöhe ab
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Fernblicke bieten sich selten
    / Fernblicke bieten sich selten
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Endspurt zur Kohlerhöhe
    / Endspurt zur Kohlerhöhe
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Linkshaltend zum Heimlichen Gericht
    / Linkshaltend zum Heimlichen Gericht
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Felsblöcke am Steig zum Heimlichen Gericht
    / Felsblöcke am Steig zum Heimlichen Gericht
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Weiterer Felsblock
    / Weiterer Felsblock
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Tiefblick vom Heimlichen Gericht
    / Tiefblick vom Heimlichen Gericht
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Steinmann
    / Steinmann
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Bautätigkeit :-)
    / Bautätigkeit :-)
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • Vermostes Geröllfeld
    / Vermostes Geröllfeld
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
Karte / Heimliches Gericht von Senftenberg
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Rundweg von Senftenberg bei Krems a.d. Donau über rot markierten Wanderweg zur Kohlerhöhe und zurück auf einem landschaftlich sehr schönen Steig über die "Heimliches Gericht" genannte Felsformation zurück zum Parkplatz. 

mittel
8,9 km
2:22 h
468 hm
468 hm

Der bequeme rot markierte Wanderweg ist bis zum Bildstock in der Nähe der Kohlerhöhe zu jeder Jahreszeit gut begehbar und absolut familientauglich. Er führt uns in gemächlicher Steigung durch schönen naturbelassenen Wald vorbei an zahlreichen schönen Felsformationen. Der rechts beim Bildstock abzweigende Pfad zur Kohlerhöhe ist etwas "rustikaler", aber technisch völlig unschwierig und nie ausgesetzt. An einer Stelle hat man einen schönen Blick ins Tal. Die Kohlerhöhe selbst ist eine begehbare Felsformation, von der sich aber leider keine besonders interessante Aussicht bietet.

Der Steig zum Heimlichen Gericht ist anspruchsvoller (setzt v.a. im Abstieg Trittsicherheit voraus!), dafür landschaftlich aber um einiges lohnender. Die Gesteinsformationen und die Tiefblicke sind hier um einiges beeindruckender.

Autorentipp

Das Heimliche Gericht ist der Höhepunkt der Wanderung und sollte nicht ausgelassen werden. Wer Knieprobleme hat oder steile Passagen bergab vermeiden möchte, kann die Tour in entgegengesetzter Richtung gehen (steile Passagen im Aufstieg) oder nach dem Heimlichen Gericht wieder umkehren und am roten Wanderweg zurückgehen.

outdooractive.com User
Autor
Danja Stiegler 
Aktualisierung: 20.07.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
639 m
275 m
Höchster Punkt
Kohlerhöhe (639 m)
Tiefster Punkt
Senftenberg Reichauerbrücke (275 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keinerlei Schwierigkeiten am rot markierten Wanderweg 606.

Am blau markierten Steig, der über das Heimliche Gericht führt, ist v.a. im Abstieg Trittsicherheit gefragt. Hier ist es stellenweise steil und bei Nässe etwas rutschig. Die einzige etwas ausgesetzte Stelle ist aber eine technisch einfache Querung.

Ausrüstung

Feste Bergschuhe

In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte-, Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ausreichend Flüssigkeit, Wanderkarte der Region

Weitere Infos und Links

Die Bezeichnung "Heimliches Gericht" für eine markante Felsgruppe bei Senftenberg stammt daher, dass dort der Überlieferung nach einst Femegerichte abgehalten wurden. Diese entstanden zur Zeit der Römer aus dem ungeschriebenen, germanischen Stammesrecht. Ein "Stuhlherr" (meist ein Adeliger) und mehrere Schöffen fällten ein Urteil, das im Anschluss auch gleich vollstreckt wurde. Angeblich wurde im Fall eines Todesurteils am Heimlichen Gericht in Senftenberg der Verurteilte die steile Felswand hinuntergestürzt.

Start

Senftenberg Reichauerbrücke (281 hm)
Koordinaten:
Geographisch
48.456830, 15.533630
UTM
33U 539453 5367214

Ziel

Heimliches Gericht

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Reichauerbrücke in Senftenberg bei Krems a.d. Donau folgt man dem rot markierten Wanderweg (Weitwanderweg 606). Der "Einstieg" ist etwas schwer zu finden: Es geht zuerst kurz auf einer Straße bergauf, dann einem roten und einem blauen Pfeil rechtsabbiegend auf einem Wiesenstück folgen, die Schießstätte links umgehen (rechts würde es gleich direkt zum Heimlichen Gericht gehen), nun immer den roten Markierungen auf einem Waldweg und dann wieder einem kurzen Straßenstück folgen, bis in einem Kurve auf der rechten Straßenseite der markierte Weg abzweigt. Ab hier fällt die Orientierung leicht, man bleibt am Wanderweg 606 Richtung Kohlerhöhe, nach ca. 2 km passiert man auf der rechten Seite wieder eine Abzweigung Richtung Heimliches Gericht, hält sich aber links. Bei einem Gehöft folgt man linkshaltend einem Schotterweg bis zu einem Bildstock. Dort zweigt rechter Hand ein Steig ab, dem man zur Kohlerhöhe folgt.

Von der Kohlerhöhe rechtshaltend zu einem weiteren Schotterweg absteigen, der zurück zum Bildstock führt. Von dort dem Wanderweg 606 zurück Richtung Senftenberg folgen bis linken Hand der bereits vom Hinweg bekannte grün markierte Weg Richtung Heimliches Gericht abzweigt. Dieser wird bald zum Steig und quert an zahlreichen Felsformationen vorbeit zurück zur Schießstätte und zum Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Zug nach Krems, Bus bis Haltestelle Senftenberg Reichauerbrücke

Anfahrt

Ab Krems auf der B37 Kremser Bundesstraße Richtung Zwettl, nach ca. 2 km linkshaltend auf Langenloiser Straße abbiegen, nach ca. 2,5 km nochmals links abbiegen Richtung Senftenberg. Durch Senftenberg hindurchfahren bis nach dem Ortskern, dort links in eine Straße abbiegen, die über die Reichauerbrücke führt und bei nächster Gelegenheit parken (z.B. gleich auf der linken Straßenseite).

Parken

Gleich nach dem Abbiegen auf die Reichauerbrücke gibt es auf der linken Straßenseite eine kostenlose Parkgelegenheit.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Karte Nr. 207, Wachau Kamptal, Wandern|Rad, Auflösung 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Michael Theil
12.10.2014
Bewertung
Gemacht am
12.10.2014

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
2:22 h
Aufstieg
468 hm
Abstieg
468 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.