Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hauensteiner Schusterpfad
Wanderung Premium Inhalt

Hauensteiner Schusterpfad

· 7 Bewertungen · Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Wanderführer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Südwestpfalz Touristik e.V.
m 500 400 300 200 14 12 10 8 6 4 2 km Karmelitinnenkloster St. Josef Wanderheim Dicke Eiche Winterkirchel Nedingsfelsen
mittel
Strecke 15,2 km
4:00 h
397 hm
397 hm
441 hm
222 hm
Der Premiumwanderweg „Hauensteiner Schusterpfad“ führt als Rundweg um den traditionsreichen Schuhort Hauenstein herum.

Dichte Wälder und rote Sandsteinfelsen säumen den ca. 15 Kilometer langen Wanderpfad. Zahlreiche Aussichtspunkte ermöglichen grandiose Ausblicke auf Hauenstein und das südwestpfälzische Umland. Als lohnender Abschluss bietet sich ein Besuch im Deutschen Schuhmuseum Hauenstein oder eine Shoppingtour in der Schuhmeile und im Ortszentrum an.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive AG und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
Profilbild von Malin Frank Autor Malin Frank

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,7
(7)
Janni D
19.04.2020 · Community
Großartige und vielseitige Strecke, die fantastische Aussichten und genügend Rastplätze mit Blick auf die Dahner Wanderregion bietet. Es gibt viele Felsformationen zu bestaunen. Die Beschilderung ist perfekt und die Wege sind angenehm wenn auch etwas anspruchsvoller zu belaufen. Ein guter Punkt zum Picknicken ist die Winterkirchel Kapelle mit einer schönen Liegen zum entschleunigen. Ein Stop empfiehlt sich ebenfalls an der Hütte Dicke Eiche. Absolut empfehlenswert!
mehr zeigen
Gemacht am 05.04.2020
Foto: Janni D, Community
Foto: Janni D, Community
Foto: Janni D, Community
Anne
01.04.2018 · Community
Ein wunderschöner weg, zu meist kleine Pfade, die Höhenmeter merkt man fast gar nicht. Man kommt an vielen tollen Felsen vorbei. Unbedingt bei der Hütte einkehren bei sehr günstigen Preisen.
mehr zeigen
Start
Foto: Anne, Community
Sonntag, 1. April 2018, 08:16 Uhr
Foto: Anne, Community
Sonntag, 1. April 2018, 08:16 Uhr
Foto: Anne, Community
Sonntag, 1. April 2018, 08:16 Uhr
Foto: Anne, Community
Sonntag, 1. April 2018, 08:16 Uhr
Foto: Anne, Community
Sonntag, 1. April 2018, 08:17 Uhr
Foto: Anne, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Start
+ 11