Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hanselsteig - Bründlries
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Hanselsteig - Bründlries

Wanderung · Wiener Alpen
Profilbild von Wanderfuchs 🦊
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wanderfuchs 🦊 
  • Die Hohe Wand mit dem Karnitschstüberl
    / Die Hohe Wand mit dem Karnitschstüberl
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Beginn vom Hanselsteig
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Das Karnitschstüberl
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / So steht es geschrieben
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Kurze Rast mit toller Aussicht
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Weiter geht's auf felsigem Steig
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Ein Blick zurück
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Über einen Holzsteg ...
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Vor dem Hanselkamin
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Einstieg in den engen Kamin
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Der Ausstieg mit Klammern rechts vom Kletterer
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Blick zum Kohlröserlhaus und dem Felsenpfad
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Eine Holzbrücke noch ...
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Oben angekommen
    Foto: Wanderfuchs 🦊
  • / Wegweiser Bründlries zum Abstieg
    Foto: Wanderfuchs 🦊
m 800 700 600 500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Toller Klettersteig mit Rastplatz in der Wand
mittel
Strecke 3,4 km
2:30 h
335 hm
335 hm
859 hm
524 hm

Beim Loderhof nahe Stollhof führt ein markierter Weg zum Hanselsteig. Zuerst gemütlich durch Föhrenwald doch bald beginnt es steiler zu werden, denn es geht ja schließlich auf die Hohe Wand. Ich befinde mich bald schon im felsigen Gelände, und ober mir sehe ich den Felsüberhang vom Karnitschstüberl. Hier sind auch schon Seilsicherungen vorhanden, ich traue mir aber zu diesen Klettersteig der mit A-B kategorisiert ist ohne Klettersteigset zu bewältigen und verwende die Sicherungen lediglich zum Anhalten. Nach dem ersten steilen Anstieg wartet schon das erste Highlight dieser Tour - das Karnitschstüberl. In der Felshöhle befindet sich sogar eine Bank und ein Tisch, und ein Steigbuch gibt es auch.

Weiter geht es über einen mit Stahlseilen gut versicherten Felsenpfad, dann einem Holzsteg über einen Abhang, bis man bei der Schlüsselstelle des Klettersteiges ankommt. Hier gilt es einen Kamin der am Anfang mit Klammern dann mit Strebeneisen und am Ende mit einer Leiter die stark nach rechts hängt zu überwinden. Am Ende der Leiter gibt es wieder rechts im Fels Klammern, bei diesem Übergang am Schluss sollte man noch vorsichtig sein. Nach dem Kamin geht es weiter auf felsigem Gelände, nicht mehr allzu steil, ein Holzsteg noch und ich habe diesen schönen Anstieg auf die Hohe Wand (sicher nicht zum letzten mal) bewältigt.

Der Abstieg zurück zum Loderhof erfolgt unspektakulär über das Bründlries, und ich beende die gesamte Runde nach ca. zweieinhalb Stunden Gehzeit.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
859 m
Tiefster Punkt
524 m

Start

Koordinaten:
DD
47.836964, 16.075461
GMS
47°50'13.1"N 16°04'31.7"E
UTM
33T 580476 5298739
w3w 
///klotz.segler.einst

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.836964, 16.075461
GMS
47°50'13.1"N 16°04'31.7"E
UTM
33T 580476 5298739
w3w 
///klotz.segler.einst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,4 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
335 hm
Abstieg
335 hm
Höchster Punkt
859 hm
Tiefster Punkt
524 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.