Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Handbike-Tour Eschenlohe - Oberau Variante Sieben Quellen (barrierefrei)
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahrenempfohlene Tour

Handbike-Tour Eschenlohe - Oberau Variante Sieben Quellen (barrierefrei)

Radfahren · Loisachtal zwischen Farchant und Eschenlohe
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Eschenlohe Richtung Sieben Quellen
    / Eschenlohe Richtung Sieben Quellen
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Eschenlohe Richtung Sieben Quellen
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Bei den sieben Quellen
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Bei den sieben Quellen
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Richtung Oberau von den Sieben Quellen kommend
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / schwierige Passage von den Sieben Quellen kommend, nach Oberau
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / kurzes Gefälle vor dem Golfplatz Oberau
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Pfrühlmoos Oberau Richtung Eschenlohe
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Radweg Oberau - Eschenlohe
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Alter Wirt, Eschenlohe (Rolli-WC)
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Loisachradweg Oberau - Eschenlohe
    Foto: Gerda Pamler, AV-alpenvereinaktiv.com
m 660 650 640 630 12 10 8 6 4 2 km

Eine landschaftlich wunderschöne Radstrecke zu den Sieben Quellen. Für Adaptivbiker ist die Strecke stellenweise schwierig.

Der Weg ist geschottert.

schwer
Strecke 12,7 km
0:55 h
39 hm
39 hm
662 hm
638 hm
Immer wieder wird man entlang des sogenannten Pfühlmooses mit dem Blick auf das Wettersteingebirge und somit auf Alpspitze und Zugspitze belohnt. Die Sieben Quellen sind sogenannte Karstquellen, die vor allem durch ihre Naturbelassenheit und Klarheit beeindrucken.

Autorentipp

Einkehr Alter Wirt, Eschenlohe (Rolli-WC)
Profilbild von Gerda Pamler
Autor
Gerda Pamler 
Aktualisierung: 28.12.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
662 m
Tiefster Punkt
638 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Diese Tour ist mit einem Adaptivbike schwierig, mit einem Liegemountainbike kein Problem.

Es wird eine Begleitperson empfohlen.

Start

Eschenlohe, Parkplatz an der Loisach (638 m)
Koordinaten:
DD
47.592686, 11.186167
GMS
47°35'33.7"N 11°11'10.2"E
UTM
32T 664354 5273346
w3w 
///geübt.gebläse.rente

Ziel

Eschenlohe, Parkplatz an der Loisach

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Loisach radeln wir zurück Richtung Ort in die Mühlstraße hoch und biegen dann rechts ab in die Römerstraße und folgen den Schildern Sieben Quellen. Ziemlich am Anfang hat man einen tollen Ausblick auf das Moor und die Zugspitze. Ein Schild warnt vor der Abfahrt (Radfahrer absteigen). Hier geht der Weg bergab und ist je nach Witterung ausgewaschen, grober Schotter und Seitenneigung. Unten angekommen ist es erstmal wunderbar. Bis zu den Quellen kommt man gut. Bei der Weiterfahrt muss man ein Geröllfeld queren, ist alleine mit dem Adaptivbike schwierig. Ich weiß nicht ob das Feld immer so grob ist. Kurz vor dem Golfplatz kommt dann nochmal ein Gefälle auf unebenem Untergrund. 

Vor der Loisachbrücke, rechts abbiegen und an der Loisach wieder zurück zum Ausgangspunkt. Kurz vor Eschenlohe kommt ein Viehgatter, das nach Norden aufgeht. Man könnte auch auf der anderen Seite der Loisach wieder nach Eschenlohe fahren.

Es wird eine Begleitperson empfohlen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A 95 Richtung Garmisch, Ausfahrt Eschenlohe. Am Dorfplatz rechts abbiegen, über die Loisachbrücke  Nach der Brücke rechts in die Mühlstraße, nochmal rechts zur Loisach.

Parken

Entweder beim Bahnhof oder direkt an der Loisach.

Koordinaten

DD
47.592686, 11.186167
GMS
47°35'33.7"N 11°11'10.2"E
UTM
32T 664354 5273346
w3w 
///geübt.gebläse.rente
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
12,7 km
Dauer
0:55 h
Aufstieg
39 hm
Abstieg
39 hm
Höchster Punkt
662 hm
Tiefster Punkt
638 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights barrierefrei

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.