Start Touren Gschöllkopf - Eingehtour
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Gschöllkopf - Eingehtour

Bergtour · Achensee
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Anita Kälker 
  • /
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • Gschöllkopf
    / Gschöllkopf
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • auf breitem Wanderweg
    / auf breitem Wanderweg
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • /
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • /
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • /
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • Adlerhorst
    / Adlerhorst
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • /
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
  • / Erfurter Hütte
    Foto: Anita Kälker, DAV Se. Bad Griesbach im Rottal-Ortsgruppe Pocking
1650 1800 1950 2100 2250 m km 0.5 1 1.5 2 2.5

Von der Erfurter Hütte folgt man der Beschilderung in nördliche Richtung. Auf breitem Wanderweg durch die Latschenzone und über ein paar Felsstufen zur Aussichtsplattform. Zurück auf gleichem Weg.
leicht
2,5 km
1:15 h
230 hm
230 hm
Die Erfurter Hütte erreicht man bequem mit der Rofa-Seilbahn. Plant man für ein paar Tage etliche Gipfelziele ist die Hütte der ideale Stützpunkt. Die Tour auf den Gschöllkopf bietet sich als Eingehtour geradezu an. Auffallend ist der Adlerhorst aus Eisen und der Flying Fox. Auf der Aussichtsplattform hat man einen hervorragenden Blick über das Rofan und den Alpenhauptkamm.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Gschöllkopf, 2029 m
Tiefster Punkt
Erfurter Hütte, 1831 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Wanderstöcke.

Start

Maurach Seilbahnstation (1828 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.441550, 11.763405
UTM
32T 708345 5257936

Ziel

erfurter Hütte

Wegbeschreibung

Gleich in der Nähe der Hütte befindet sich eine große Übersichtstafel, hier folgt man dem Weg 413 Richtung Hochiss bis zur Abzweigung nach links (Wegweiser) in einen etwas steileren Steig. Das letzte Stück verläuft durch einen Latschenhang bis zum Gipfel. Zurück geht es auf der selben Route.

Anfahrt

Von der Inntalautobahn A12 kommend bis zur Ausfahrt Achensee/Zillertal. Hier abfahren und weiter auf der B 181 in Richtung Achensee/Maurach halten. In Maurach der Beschilderung Seilbahn folgen.

Parken

Parkplatz bei der Seilbahnstation in Maurach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
230 hm
Abstieg
230 hm
Streckentour aussichtsreich Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.