Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Grosser Zunig
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Grosser Zunig

Wanderung · Venediger-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Graz-St. G.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufstieg, unter der Zunigalm
    Aufstieg, unter der Zunigalm
    Foto: Christine Goliasch, ÖAV Sektion Graz-St. G.V.
m 2500 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Abwechslungsreiche Rundwanderung mit toller Aussicht und einigen ausgesetzten Passagen inkl. Seilversicherung
mittel
Strecke 16 km
7:30 h
1.834 hm
1.834 hm
2.756 hm
1.108 hm
Abwechslungsreiche Rundwanderung mit toller Aussicht und einigen ausgesetzten Passagen inkl. Seilversicherung. Der Aufstieg erfolgt durchwegs im schattigen Wald nordseitig, erst ab der Zunigalm freies alpines Gelände. Nach dem Gipfel umrunden wir das Bergmassiv auf der Südseite. Für die Sportlichen bzw. Reisenden mit Öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Aufstieg direkt von der Ortschaft Matrei 940m via St. Nikolaus oder den Weiler Bichl auch möglich, gut 300Hm kommen dazu.
Profilbild von Christine Goliasch
Autor
Christine Goliasch 
Aktualisierung: 22.06.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Großer Zunig, 2.756 m
Tiefster Punkt
Ganz bei Matrei/Osttirol, 1.108 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Zwischen Zunigsattel und Rottörl sind immer wieder Seilsicherungen angebracht, sehr fein vorallem bei Nässe.

Start

Ganz bei Matrei/Osttirol (1.113 m)
Koordinaten:
DD
46.988353, 12.516102
GMS
46°59'18.1"N 12°30'58.0"E
UTM
33T 311123 5206864
w3w 
///herstellte.beruht.kreisel

Ziel

Ganz bei Matrei/Osttirol

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz über den markierten Wanderweg - Abkürzungen möglich - über die Zunigalm (Jausenstation), den Zunigsee zum Zunigsattel 2.340m. Die Gipfelsammler können ab dem See den Kleinen Zunig 2.447m "mitnehmen", einige Meter Abstieg zum Sattel. Nun folgen wir dem Grat mit einigen kurzen Felspassagen inkl. Seilsicherung, teilweise steil und etwas ausgesetzt in SW Richtung. Bei 2.640m teilt sich der Weg beschildert Richtung Gipfel bzw. zum späteren Abstiegsweg. Auch die Meter auf den Gipfel sind hie und da seilversichert und steil bzw. ausgesetzt. Der vielleicht mühsame Aufstieg wird mit einer tollen Aussicht belohnt! Abstieg bis zur Weggabelung wie Aufstieg, dann weiter über die Südseite des Zunigmassivs. Der Weg ist wunderbar angelegt, führt aber entlang den steilen Abhängen und ist teilweise ebenso seilversichert. Ab dem Rottörl sind noch wenige Meter ausgesetzt, dann sind die technischen Schwierigkeiten vorbei, wir queren das tolle Lämperer Kar bevor der Weg über das mässig steile Gelände zur Arnitzalm 1840m abwärts führt, auch hier ist eine Einkehr möglich. Der Abstieg zum Auto sollte allerdings ob der Länge und Steilheit nicht unterschätzt werden, ausschliesslich auf Forststraßen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Gute Busverbindung von Mittersill oder Lienz nach Matrei/Osttirol. zB. Bus Nr. 950, 951

Anfahrt

Von der B108 Lienz- Mittersill in Matrei in Osttirol abfahren, in Richtung Virgental, der Beschilderung Richtung Ortteil Ganz folgen, Parken beim beschilderten Parkplatz Guggenberg auf rund 1100m.

Koordinaten

DD
46.988353, 12.516102
GMS
46°59'18.1"N 12°30'58.0"E
UTM
33T 311123 5206864
w3w 
///herstellte.beruht.kreisel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Das teilweise schottrige Gelände verlangt gutes Schuhwerk! Ansonsten übliche Wanderausrüstung, Stöcke für den Abstieg empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
1.834 hm
Abstieg
1.834 hm
Höchster Punkt
2.756 hm
Tiefster Punkt
1.108 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.