Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Großer Rettenstein von der Oberlandhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Großer Rettenstein von der Oberlandhütte

Bergtour · Kitzbüheler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Oberland Verifizierter Partner 
  • Die Oberlandhütte im Spertental
    / Die Oberlandhütte im Spertental
    Foto: Maximilian Draeger, DAV Sektion Oberland
  • / Schöntalalm 1601m noch im Schatten
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Gipfelanstieg
    Foto: C. Kirchner, Wanderhotel Kirchner
  • / Gipfelschild
    Foto: C. Kirchner, Wanderhotel Kirchner
  • / Gipfelkreuz
    Foto: C. Kirchner, Wanderhotel Kirchner
  • / Großer Rettenstein
    Foto: Wildkogel Arena
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Der Große Rettenstein ist zwar nicht die höchste, dafür mit Sicherheit die markansteste Berggestalt der Kitzbüheler Alpen.
schwer
Strecke 14,7 km
7:00 h
1.350 hm
1.350 hm
Seine von weitem gut sichtbare Form hat der Große Rettenstein  seinem felsigen Gipfelaufbau zu verdanken, für den man gute Trittsicherheit und auch etwas Schwindelfreiheit benötigt. Ansonsten ist der abwechslungsreiche Anstieg von der Oberlandhütte nicht weiter schwer ... aber auch nicht gerade kurz.

Autorentipp

Alternativ kann man als Rundtour über Schöntaljoch, Rettensteinjoch, Spießnägel und Grundalm zur Oberlandhütte zurück gelangen.
Profilbild von Michael Pröttel
Autor
Michael Pröttel
Aktualisierung: 16.08.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.366 m
Tiefster Punkt
1.000 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Gute Trittsicherheit erforderlich. Beim Gipfelanstieg darauf achten, keine Steine loszutreten. Nur bei stabilem Bergwetter unternehmen.

DAV-Versicherung

Weitere Infos und Links

www.alpenverein-muenchen-oberland.de/huetten/alpenvereinshuetten/oberlandhuette

 

Start

Oberlandhütte (998 m)
Koordinaten:
DD
47.379695, 12.307183
GMS
47°22'46.9"N 12°18'25.9"E
UTM
33T 296737 5250875
w3w 
///stich.sonne.ergebnis

Ziel

Oberlandhütte

Wegbeschreibung

Von der Oberlandhütte aus folgt man dem Spertental auf breiten Talwegen nach Süden, bis nach einer halben Stunde links der Weg Nr. 715 abzweigt. Dieser führt im Bergwald ein Stück lang steil zu den, wieder freien Wiesen der Sonnwendalm hinauf. Deutlich flacher verläuft der nächste Abschnitt der zumeist auf Forststraßen erst nach Süden, dann nach Südosten zur Schöntalalm weiter führt. Es geht an dieser  vorbei und weiter nach Süden bis zu einer kleinen Hütte, die sich als Pausenplatz anbietet.

Nun geht es auch einem Bergsteig direkt auf den Rettenstein zu.  Der Weg quert in die Ostflanke und führt als schmaler, teils leicht ausgesetzter Serpentinensteig im Kar bergan. Je höher man kommt, desto felsiger wird es. Die letzten Meter zum eigentlichen Vorgipfel (mit Kreuz) muss man  etwas Hand anlegen.

Hinweis: Den etwas höheren Hauptgipfel erreicht man in leicht ausgesetzter Kletterei im Schwierigkeitsgrad II UIAA.

Nachdem man die großartige Aussicht ausgiebig genossen hat, die im Süden von den Hohen Taueren dominiert wird, geht es auf demselben Weg zur Oberlandhütte zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

 Mit der Bahn über Wörgl nach Kirchberg in Tirol. Von dort weiter mit ÖBB-Postbus 4004 bis "Aschau bei Kitzbühel, Dorf"

Anfahrt

Auf der Inntalautobahn bis Ausfahrt "Wörgl" und auf er B170 bis Kirchberg in Tirol. Hier rechts ins Spertental abzweigen und der "Aschauer Straße" noch 8,5, km bis zur Oberlandhütte folgen.

Parken

Parkplatz der Oberlandhütte

Koordinaten

DD
47.379695, 12.307183
GMS
47°22'46.9"N 12°18'25.9"E
UTM
33T 296737 5250875
w3w 
///stich.sonne.ergebnis
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

S. Brandl, Rother Wanderführer "Kitzbüheler Alpen", 2020

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 34/1 "Kitzbüheler Alpen West", mit Wegmarkierung 1:50 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,7 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1.350 hm
Abstieg
1.350 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour ausgesetzt Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.