Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Großer Otter von Raach am Hochgebirge
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Großer Otter von Raach am Hochgebirge

· 1 Bewertung · Wanderung · Wiener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenverein-Gebirgsverein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Raxblick am Steig nach der Schanzkapelle
    / Raxblick am Steig nach der Schanzkapelle
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Hübscher Grat (Aussichtsplatz) am Steig
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Steig von Schanzkapelle zum Kummerbauerstadel
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Steig
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Wieder Raxblick
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Auch der Schneeberg zeigt sich
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Kreuz am Kummerbauernstadel
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Kummerbauerstadel
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Gipfelkreuz Großer Otter
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Gipfelkreuz Großer Otter
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Nebel über dem Höllental - Blick vom Großen Otter
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
  • / Eine der zwei Markierungen am Abstiegsweg
    Foto: Danja Stiegler, Danja Stiegler
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 12 10 8 6 4 2 km
Schöne Rundwanderung von Raach am Hochgebirge auf den Großen Otter
mittel
Strecke 12,3 km
4:15 h
702 hm
702 hm
1.354 hm
799 hm

Schöner Rundweg, v.a. das Teilstück von der Schanzkapelle zum Krummbauerstadel führt durch einen schönen Mischwald und lässt für die Gegend überraschend alpine Stimmung aufkommen: Der sehr gut angelegte Pfad führt über einige kleinere Schotterfelder und vorbei an einigen interessanten Felsgraten beiderseits des Weges. Auf der rechten Seite hat man immer wieder schöne Tiefblicke ins Tal und Ausblicke Richtung Rax, Schneeberg und später Sonnwendstein.

Der restliche Weg ist völlig unschwierig aber durchaus auch reizvoll. Besonders lohnend ist der Panoramablick vom Gipfelkreuz des Großen Otters aus.

Autorentipp

Kurz vor dem Krummbauerstadel zweigt linkerhand ein Steig auf den Otter-Westgrat ab. Hierbei handelt es sich um eine leichte Kletterei (ca. 1. SG) mit einer sehr ausgesetzten Stelle. Dieser führt auf den Kleinen Otter, von wo man am Kamm über den Mitterotter zum Großen Otter gelangt. Diese Variante ist reizvoll, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind aber unbedingte Voraussetzungen! 
Profilbild von Danja Stiegler
Autor
Danja Stiegler 
Aktualisierung: 20.07.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Großer Otter, 1.354 m
Tiefster Punkt
Schlagl, 799 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Großteils völlig unschwierig. Lediglich der Steig zwischen Schanzkapelle und Krummbauerstadel kann bei Nässe stellenweise unangenehm, bei Schnee u.U. sogar gefährlich werden.

Beim Abstieg vom Großen Otter ist etwas Orientierungssinn gefragt, da der Weg kaum markiert ist und der Verlauf nicht immer ganz logisch - siehe Wegbeschreibung und Karte!

Start

Raach am Hochgebirge, Ortsteil Schlagl (800 m)
Koordinaten:
DD
47.643240, 15.916112
GMS
47°38'35.7"N 15°54'58.0"E
UTM
33T 568807 5277055
w3w 
///beieinander.dankbare.niederer

Ziel

Großer Otter

Wegbeschreibung

Von Raach, Ortsteil Schlagl (834 m), zur Schanzkapelle, dort dem gegenüber der Kapelle beginnenden blau markierten Steig über den Kleinen Otter zum Krummbauerstadel folgen. Von dort unmarkiert zuerst kurz auf Zufahrtsstraße, dann linker Hand weiter auf Forststraße (zweigt kurz vor Schild Wanderweg Richtung Hinterotter ab), später am bequemen Wanderweg bis zum Gipfel des Großen Otters (1.358 m). Kurz zurück bis man eine Forststraße erreicht, die in nördlicher Richtung bergab führt. Ab hier ist etwas Orientierungssinn gefragt. Nur an zwei Stellen bezeichnen Pfeile den „Otterrundweg“. Man folgt nur kurz der Forststraße und hält bergabwärts Ausschau nach Steigen, die in oberen Bereich an zwei Stellen die Verbindung zwischen zwei parallelen Forststraßen herstellen. Danach geht man auf der unmarkierten Forststraße in weiten Serpentinen weiter, bis man an einer Wiese wieder auf den bekannten Weg kommt, der links zur Schanzkapelle führen würde, wir biegen aber rechts ab und gelangen zurück nach Schlagl.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zug bis Gloggnitz, von dort mit dem Bus bis Raach Schlagl

Anfahrt

Über die S6, Abfahrt Gloggnitz, dann den Straßenschildern folgen Richtung Raach am Hochgebirge

Parken

Im Ortsteil Schlagl einige kostenlose Parkmöglichkeiten. Direkt in Raach befindet sich ein großer kostenloser Parkplatz, man hat dann aber ein Stück auf der Straße zu gehen.

Koordinaten

DD
47.643240, 15.916112
GMS
47°38'35.7"N 15°54'58.0"E
UTM
33T 568807 5277055
w3w 
///beieinander.dankbare.niederer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wander-, Rad- und Schitourenkarte 210 Wiener Hausberge (Hohe Wand, Schneeberg, Rax, Semmering, Bucklige Welt, Mürztal), Maßstab 1:50.000

Ausrüstung

Feste Bergschuhe

In jeden Wanderrucksack gehören: Regen-, Kälte-, Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ausreichend Flüssigkeit, Wanderkarte der Region

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Mr. B.
31.10.2020 · Community
Am Gipfel
Foto: Mr. B., Community

Fotos von anderen

Am Gipfel

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,3 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
702 hm
Abstieg
702 hm
Höchster Punkt
1.354 hm
Tiefster Punkt
799 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.