Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Großer Hengst
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitourempfohlene Tour

Großer Hengst

Skitour · Woelzer Tauern und Seckauer Alpen
LogoNaturfreunde Österreich
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturfreunde Österreich Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Grat zum Großen Hengst
    / Grat zum Großen Hengst
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / Parkplatz Edelrautehütte
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / Großer Scheiblsee
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / Edelrautehütte
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / In der Aufstiegspur
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / Gipfelkreuz mit Bösenstein
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / In der Steilrinne
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
  • / Die Nordrinne vom Großen Hengst
    Foto: Grieshofer Fritz, Naturfreunde Österreich
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Großer Hengst 2159m Parkplatz Scheiblalm Parkplatz Scheiblalm Edelrautehütte
Kurze Skitour mit extremer Abfahrtsvariante auf einen idealen Aussichtsberg.
schwer
Strecke 3,4 km
1:45 h
503 hm
504 hm
2.144 hm
1.649 hm
Rund um die Edelrautehütte gibt es mehrere lohnende Skitouren, jene beiden auf den Kleinen und Großen Bösenstein sind die beliebtesten. Aber auch der Große Hengst ist sehr lohnend, vor allem wenn perfekte Verhältnisse herrschen ist die Nordflanke eine spannende Extremabfahrt. Aber auch als Halbtagestour mit Abfahrt entlang der Aufstiegsroute ist die Tour sehr lohnend!

Autorentipp

Fahrgemeinschaften bilden um Maut zu sparen!
Profilbild von Matthias Pilz
Autor
Matthias Pilz 
Aktualisierung: 25.10.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.144 m
Tiefster Punkt
1.649 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Die Abfahrt durch die Nordflanke (ca. 45-50°) ist nur bei perfekten Verhältnissen möglich und erfordert perfekte Skitechnik.

Weitere Infos und Links

Die nahe Edelrautehütte hat auch im Winter geöffnet!

Start

Parkplatz Edelrautehütte (1.654 m)
Koordinaten:
DD
47.441403, 14.437166
GMS
47°26'29.1"N 14°26'13.8"E
UTM
33T 457563 5254371
w3w 
///setzte.angelegten.himbeere

Ziel

Parkplatz Edelrautehütte

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz ca. 300m Richtung Edelrautehütte, danach abzweigen nach Osten auf der Grat zum Großen Hengst. Am Grad entlang und im oberen Teil einige Spitzkehren zum Gipfel ansteigen. Abfahrt entlang der des Aufstiegs oder über die sehr steile Nordrinne direkt vom Gipfel zur Edelrautehütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine.

Anfahrt

A9 Pyhrnautobahn Ausfahrt Trieben, weiter Richtung Hohentauern. Auf der Passhöhe nach Westen Richtung Edelrautehütte abzweigen bis zum Parkplatz. (Maut!)

Parken

Großer Parkplatz.

Koordinaten

DD
47.441403, 14.437166
GMS
47°26'29.1"N 14°26'13.8"E
UTM
33T 457563 5254371
w3w 
///setzte.angelegten.himbeere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung inkl. Lawinenverschüttetensuchgerät, Sonde und Schaufel.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
3,4 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
503 hm
Abstieg
504 hm
Höchster Punkt
2.144 hm
Tiefster Punkt
1.649 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.