Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Große Loog-Loops Runde
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Große Loog-Loops Runde

· 1 Bewertung · Wanderung · Pfalz
Profilbild von Martin Schädler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Martin Schädler 
  • Kühungerquelle
    / Kühungerquelle
    Foto: Martin Schädler, Community
  • / Auf dem Nollenkopf
    Foto: Martin Schädler, Community
  • / Blick vom Sühnekreuz zum Hambacher Schloß
    Foto: Martin Schädler, Community
  • /
    Foto: Martin Schädler, Community
  • /
    Foto: Martin Schädler, Community
  • / Hohe Loog Haus
    Foto: Martin Schädler, Community
m 600 550 500 450 400 14 12 10 8 6 4 2 km
PWV Altdorf-Böbingen
Aktive Mittwochswanderung vom 17. November 2021.
Motto der Wanderung:  “3 Loog-Loops auf einmal”
mittel
Strecke 14,4 km
4:25 h
422 hm
418 hm
609 hm
427 hm

Die ca. 14,5 km lange Tour verläuft auf den drei neuen Rundwegen der PWV Ortsgruppe Hambach.

Eine etwas größere Runde um das Hohe-Loog-Haus. Start und Ziel ist am Parkplatz Hahnenschritt mit abschließender Einkehr. Vom Parkplatz folgen wir dem blau-weissen Balken (PWV-Markierung) zur Sternbergquelle und weiter zum Hambacher Sauhäusel. Kurz danach verlassen wir den markierten Weg und wandern auf dem Loog-Loop 1 (grün) zur Kühungerquelle. Hier ist die Wegführung etwas schwierig, da die Loog-Loops leider nur in einer Laufrichtung markiert wurden. Ab der Kühungerquelle können wir dem Loog-Loop 3 (blau)  über die Speierheld-Hütte zum Nollenkopf folgen. Danach wandern wir noch ein Stück auf dem Loog-Loop 3 (blau) bis wir zum Aussichtspunkt Bergstein abbiegen und der Markierung Loog-Loop 2 (orange)  über das Sühnekreuz und die Sommerberghütte zum Hohe-Loog-Haus kommen.
Nach einer Einkehr folgen wir wieder dem Loog-Loop 1 (grün) zurück zum Wanderparkplatz Hahnenschritt.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
609 m
Tiefster Punkt
427 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

https://www.pwv-hambach.de/index.php

Start

Wanderparkplatz Hahnenschritt (548 m)
Koordinaten:
DD
49.324070, 8.081637
GMS
49°19'26.7"N 8°04'53.9"E
UTM
32U 433265 5463887
w3w 
///häufen.spielregel.auszug

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
49.324070, 8.081637
GMS
49°19'26.7"N 8°04'53.9"E
UTM
32U 433265 5463887
w3w 
///häufen.spielregel.auszug
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und eine Örtliche Wanderkarte oder GPS

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
wolfgang jost 
23.11.2021 · Community
Hallo Martín, … ich bin heute mit Judith diese Route gegen den Uhrzeiger gelaufen, weil wir möglichst lange in der Sonne sein wollten und die Wegbeschilderung einfacher zu erkennen war. Es ist einfach eine Sahnetour, mit nahezu 80% schönen, schmalen Pädel, vielen tollen Ausblicken und jede Menge Rastmöglichkeiten . Wir haben diese Tour unter den Top 3 am Haardtrand für uns abgespeichert. Danke für den Tip Grüße aus Böbingen Wolfgang
mehr zeigen
Gemacht am 23.11.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,4 km
Dauer
4:25 h
Aufstieg
422 hm
Abstieg
418 hm
Höchster Punkt
609 hm
Tiefster Punkt
427 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.