Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Grimming über Nordanstieg
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Grimming über Nordanstieg

· 1 Bewertung · Bergtour · Ausseerland-Salzkammergut
Profilbild von You Love Mountains
Verantwortlich für diesen Inhalt
You Love Mountains 
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
  • /
    Foto: You Love Mountains, Community
m 2000 1500 1000 500 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine fordernde Tour auf einen kleinen Großen - Der Grimming, in früherer Zeit "Mons Styriae altissimus" ist mit seinen 2351m zwar keineswegs ein wirklich hoher Alpenberg, jedoch mit einer Schartenhöhe von 1511m und seiner Lage zählt er als einer der freistehendsten Einzelgipfel im gesamten Alpenraum.
schwer
Strecke 7,8 km
6:00 h
1.377 hm
1.377 hm
2.344 hm
966 hm

Hier findest du die vollständige Tourenbeschreibung >>

Ausgangspunkt Parkplatz Kulm/Sticklerweg: Von hier über den Stribinggraben ein weiter Zustieg bis zum Lärchkogel. Hier wird es deutlich steiler und alpiner (immer wieder kurze Seilsicherungen). Durch ein mit Schutt gefülltes Kar geht es zum Einstieg der "Kletterei". Ab hier ist das Gelände stellenweise ausgesetzt und brüchig bzw. immer wieder mit Schutt durchsetzt. Vom Ausstieg der Biwak-Schachtel kurz zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute. Auf Grund der vielen losen Steine herrscht Steinschlag und Absturzgefahr.

Autorentipp

https://www.youlovemountains.com/grimming-ueber-nordanstieg-dachsteingebirge-steiermark/
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.344 m
Tiefster Punkt
966 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Weitere Infos und Links

https://www.youlovemountains.com/grimming-ueber-nordanstieg-dachsteingebirge-steiermark/

Start

Koordinaten:
DD
47.537947, 13.997089
GMS
47°32'16.6"N 13°59'49.5"E
UTM
33T 424522 5265434
w3w 
///handschuhe.trommeln.kranz

Wegbeschreibung

Hier findest du die vollständige Tourenbeschreibung >>

Vom Parkplatz geht es zuerst die Forststraße und danach den beschilderten Wanderweg in den Stribinggraben hinein. Bis zum Lärchkogel ist man über mäßig steile Hänge im Wald unterwegs. Ab hier ändert sich jedoch das Gelände und es wird deutlich steiler und alpiner.

Über steile Aufschwünge geht es teils seilversichert ins schuttgefüllte Kar. Auf Grund der Schotterbeschaffenheit ist der Weg hier besonders mühsam. Man quert das gesamte Kar von West nach Süd und endet im östlichen Teil am Einstieg der leichten „Kletterei“. Über Schotterbänder und Rinnen geht es teilweise auch über leichten aber auch brüchigen Fels aufwärts. Der Weg ist gut sichtbar und führt am Ausstieg der Steilwand vorbei an der Biwak-Schachtel zum Gipfel. Steinschlag- und Absturzgefahr durch den losen Untergrund herrschen ab dem Schuttkar bis zum Gipfel.

Der Abstieg führt über den Aufstiegsweg, ist jedoch auf Grund des losen Untergrunds mindestens so herausfordernd wie der Aufstieg. Erst am Ende des Kars nach den Seilversicherungen kommt man in angenehmeres Gelände.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.537947, 13.997089
GMS
47°32'16.6"N 13°59'49.5"E
UTM
33T 424522 5265434
w3w 
///handschuhe.trommeln.kranz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
7,8 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.377 hm
Abstieg
1.377 hm
Höchster Punkt
2.344 hm
Tiefster Punkt
966 hm
Hin und zurück aussichtsreich kulturell / historisch geologische Highlights Gipfel-Tour ausgesetzt Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.