Start Touren Grieskogelrunde mit Gaisspitze
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Grieskogelrunde mit Gaisspitze

Bergtour · Verwall-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Friedrichshafen Verifizierter Partner 
  • Sonntag, 9. Juli 2017 10:13:35
    / Sonntag, 9. Juli 2017 10:13:35
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Scheue Wegbegleiter
    / Scheue Wegbegleiter
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Ausstieg zum Grieskogel
    / Ausstieg zum Grieskogel
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Aufstieg zum Grieskogel
    / Aufstieg zum Grieskogel
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Grat zum Grieskogeljoch
    / Grat zum Grieskogeljoch
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • Steinbockherde
    / Steinbockherde
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • / Weg zum Muttenjoch
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • / Aufstieg zur Gaisspitz
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • / Versicherter Abschnitt zur Gaisspitz
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
  • /
    Foto: Thomas Huber, DAV Sektion Friedrichshafen
2200 2400 2600 2800 3000 m km 2 4 6 8 10

Aussichtsreiche Rundwanderung über den Grieskogel und der Gaisspitze.
mittel
12,4 km
4:00 h
808 hm
807 hm
Aussichtsreiche Rundwanderung vorbei an zahlreichen Murmeltierbauen auf den Grieskogel und die Gaisspitze.

Autorentipp

In diesem Gebiet ist eine große Steinbockherde unterwegs.
outdooractive.com User
Autor
Thomas Huber 
Aktualisierung: 18.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2810 m
Tiefster Punkt
2186 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Aufstieg zur Gaisspitze ist Steil und ausgesetzt. Wer schon am Grieskogel Probleme hatte, sollte auf die Gaisspitze verzichten.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk erforderlich

Start

Friedrichshafener Hütte (2138 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.994790, 10.215569
UTM
32T 592422 5205302

Ziel

Friedrichshafener Hütte

Wegbeschreibung

Von der Friedrichshafener Hütte führt der Weg über den Moränenhügel bis auf den Fahrweg. Diesem folgen wir bis zu den Lawinenverbauungen und bis zum Abzweig Grieskogel. Der Fahrweg geht in einen Wanderweg über. Die Wegmarkierung zweigt links in verblocktes Gelände ab. Dem Markierten Weg über die Blöcke bis zum Gipfel des Grieskogel folgen. Weiter gehts über den Grat in nördlicher Richtung zum Grieskogeljoch. Von dort dem Weg Richtung Heilbronner Hütte folgen. Bei den Seen den Weg in östlicher Richtung verlassen und bis zum Aufstieg zum Muttenjoch queren. Am Muttenjoch beginnt der Gipfelweg zur Gaisspitze. Der Weg beginnt recht einfach und wird noch oben hin schwerer. Im oberen Bereich ist der Weg mit Ketten versichert.

Vom Muttenjoch führt der Weg zurück zur Hütte

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Landeck und weiter mit dem Bus bis Valzur.

Anfahrt

Über die Silvretta Hochalpenstraße (Mautepflichtig) über Galtür. Kurz nach Tschaflein ist der Parkplatz oberhalb der Straße zu sehen.

Über Landeck in Richtung Ischgl. Kurz nach Valzur befindet sich der Parkplatz.

Parken

Parkplatz oberhalb der Straße bei Valzur
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
808 hm
Abstieg
807 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.