Start Touren Grenchenberg-Rundtour
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Grenchenberg-Rundtour

· 4 Bewertungen · Wanderung · Solothurn
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nebelmeer am Grenchenberg.
    / Nebelmeer am Grenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Grenchenberg ins Aaretal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Alter Baum auf der Grenchenberg-Rundtour.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Jurawiese auf der Grenchenberg-Rundtour.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick über das Nebelmeer zum Chasseral.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Jurawiese auf der Grenchenberg-Rundtour.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Alpenpanorama gesehen vom Grenchenberg.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Grenchenberg ins Aaretal.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Panoramatafel auf dem Grenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Trockenmauer auf dem Grenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Henry Oehrli, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick vom Obergrenchenberg zur Wandflue.
    Foto: Toni Kaiser, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Berggasthof Obergrenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Berggasthof Obergrenchenberg.
    Foto: Region Solothurn Tourismus, Urs Amiet, CC BY, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1500 1400 1300 1200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Bergrestaurant Untergrenchenberg Bergrestaurant Untergrenchenberg Berggasthof Obergrenchenberg

Diese schöne Rundwanderung auf der Hochebene des Grenchenbergs ist für alle geeignet: Genusswanderer, Senioren und Familien mit Kindern. Bergrestaurants verlocken zur Einkehr.
leicht
8,1 km
2:30 h
276 hm
276 hm

Der Grenchenberg ist eine Hochebene im Schweizer Jura, westlich des Solothurner Hausbergs Weissenstein. Im Winter kommt man zum Skifahren und Winterwandern, im Sommer lockt ein schönes Wanderwegenetz mit etlichen Tourenmöglichkeiten. Zum Beispiel diese als leicht klassifizierte Rundwanderung mit Ausgangspunkt Untergrenchenberg. Sie eignet sich für alle: Genusswanderer, Senioren und Familien mit Kindern. Mehrere Restaurants laden zum Verweilen ein, etliche Feuerstellen zum Grillplausch. Einzelne Berggasthöfe bieten auch Übernachtungsmöglichkeiten an. Die neu instand gestellten Trockenmauern zeugen von traditioneller Baukunst und der Aussichtspunkt Wandfluh verdient wahrlich das Prädikat spektakluär! Wunderbar ist der Ausblick über das Schweizer Mittelland bis hin zu den Berner Alpen. Auf dem Grenchenberg steht auch eine Sternwarte. Bei Führungen und den «Nächten des offenen Daches» kann man sich Sternbilder und Planeten erklären lassen.

Autorentipp

Vom Untergrenchenberg kann man mit dem Monstertrotti zur Holzhütte (Haltestelle BGU) sausen. Infos zur Sternwarte unter http://www.jurasternwarte.ch/

outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 15.06.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1374 m
Tiefster Punkt
1220 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthof Obergrenchenberg
Bergrestaurant Untergrenchenberg

Sicherheitshinweise

Wenig schwierige Rundwanderung auf markierten Wanderwegen. Schwierigkeit: T2.

Weitere Infos und Links

Region Solothurn Tourismus
Hauptgasse 69
4500 Solothurn
Tel. +41 (0) 32 626 46 46
Fax +41 (0) 32 626 46 47
E-Mail: info@solothurn-city.ch
www.solothurn-city.ch

Start

Untergrenchenberg, Bushaltestelle (1299 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.221702, 7.380942
UTM
32T 377421 5231072

Ziel

Untergrenchenberg, Bushaltestelle

Wegbeschreibung

Untergrenchenberg (1295 m) – Tiefmatt (La Bluée) – Obergrenchenberg (1348 m) – Untergrenchenberg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Grenchenberge sind mit der Buslinie 38 (Mi, Sa, So) ab Bahnhof Grenchen Süd erreichbar. Tägliche Busverbindungen während den Schulferien.

Anfahrt

Von Solothurn über die A5 Ausfahrt Grenchen. Sie erreichen den Flughafenkreisel. Von dort aus folgen Sie den braunen Wegweisern «Grenchenberge». Von der Abzweigung in die Bergstrasse fahren Sie noch 11 Kilometer bis auf den Untergrenchenberg.

 

Parken

Parkplätze auf dem Untergrenchenberg (unterhalb des Restaurants Untergrenchenberg).
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 9/2014: Jura total. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2013: Outdoor Solothurn. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch

Kartenempfehlungen des Autors

LK 1:50.000, 223T Delémont, 233T Solothurn.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, stabile Wanderschuhe, evtl. etwas zum grillieren.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(4)
René Scheurer 
22.05.2020 · Community
Sehr schöne Rundtour. Herrliche Aussicht in die Alpen und den Berner Jura. Die neuen Trockensteinmauern haben mich sehr beeindruckt. Die Buchenwälder geben der Gegend einen besonderen Charakter.
mehr zeigen
Fi Lo
14.09.2019 · Community
Haben die Tour etwas unterhalb vom Startpunkt begonnen, Schmugglerwägli lohnt sich sehr. Leider keine spektakuläre Aussicht auf den Alpenbogen gehabt, die Tour lohnt sich aber trotzdem auf jeden Fall! Wow-Effekt am Grenchenberg Steilhang garantiert.
mehr zeigen
Gemacht am 11.09.2019
Foto: Fi Lo, Community
Jochen Ihle 

Herzlichen Dank für die schönen Bilder, Rolf Liechti!

mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,1 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
276 hm
Abstieg
276 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.