Start Touren Graz-Köln_K014 Gramastetten - Untermühl
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mehrtagestour

Graz-Köln_K014 Gramastetten - Untermühl

Mehrtagestour · Mühlviertel
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gerhard Pierer 
  • Gramastetten; Pfarrkirche
    / Gramastetten; Pfarrkirche
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • Gramastetten
    / Gramastetten
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Große Rodl
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Rohrbacher Bundesstraße und Mühlkreisbahn
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Lacken
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Donausteig Nord - Via Sancti Martini - Granitwandern...
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Neugierige Beobachter am Gaisberg
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / St. Martin im Mühlkreis
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / "Schlossblick" auf Neuhaus
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Schloss Neuhaus
    Foto: Gerhard Pierer, Community
  • / Donau bei Untermühl
    Foto: Gerhard Pierer, Community
m 600 500 400 300 200 25 20 15 10 5 km

Von Gramastetten gehe ich über das Tal der Großen Rodl nach Rottenegg entlang des Wanderwegs 190. Ab Rottenegg ist ein Umweg über den Güterweg Mursberg bis zur Obermursbergstraße zu empfehlen bis man wieder auf den 190 trifft. Der Originalweg ist nach Sturmschäden zugewachsen. Meine Variante über die B127 ist eine Notvariante! Ab Lacken wechselt die Route auf den 64er bis St. Martin im Mühlkreis. Dort wechsle ich auf den Donausteig Nord bis Untermühl.
mittel
25,5 km
7:35 h
460 hm
711 hm

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
549 m
Tiefster Punkt
267 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gute Wanderschuhe, Regenschutz

Wegekennzeichen: Gramarstetten - Rottenegg Wanderweg 190

Ab Rottenegg ist ein Umweg über den Güterweg Mursberg bis zur Obermursbergstraße zu empfehlen bis man wieder auf den 190 trifft. Der Originalweg ist nach Sturmschäden zugewachsen. Meine Variante über die B127 ist eine Notvariante! (Stand: 2019!)

Ab Lacken wechselt die Route auf den 64er bis St. Martin im Mühlkreis.
Kurz vor St. Martin im Mühlkreis bis Untermühl: Donausteig Nord

Weitere Infos und Links

Blog des Autors

Start

Gramastetten; Zentrum (533 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.380351, 14.190242
UTM
33U 440041 5358892

Ziel

Untermühl; GH Ernst

Wegbeschreibung

Von der Kirche führt die Maximilianstraße hinunter ins Tal zur Lichtenhagerstraße. Dieser folgen wir bis kurz vor der Brücke über die große Rodl, wo wir links des Baches über einen Schotterweg, dann über einen Natureg dem Bach bis Rottenegg folgen. Dann geht es entlang der L1510 bis zur B127.

Ab Rottenegg ist ein Umweg über den Güterweg Mursberg bis zur Obermursbergstraße zu empfehlen bis man wieder auf den 190 trifft. Der Originalweg ist nach Sturmschäden zugewachsen. Meine Variante über die B127 - Rohrbacher Bundesstraße ist eine Notvariante! (Stand: 2019!) 

Ab Lacken vereinigen sich die Wege wieder. Nach Lacken gehen wir wenige Meter auf der B132 nach rechts und biegen gleich nach links in den Tiefenbachweg (Wanderweg 64) ein. Nach ca. 500 m nehmen wir den linken Weg und bleiben auf dem Wanderweg 64 bis wir auf den Wanderweg 66 treffen. Wir gehen nach Westen entlang des Pesenbaches weiter bis wir auf den Donausteig treffen. Dort zweigen wir nach rechts ab und folgen ihm bis St. Martin im Mühlkreis. Auch nach der Durchquerung von St. Martin folgen wir der Markierung des Donausteiges bis Neuhaus an der Donau. Von dort steigen wir nach Untermühl zur Donau ab.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Linz Hbf (Busterminal): Bus 251 (halbstündlich)

Anfahrt

Ab Linz-Urfahr:  über B127 bis Walding und Gramastettenstraße bis Gramastetten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,5 km
Dauer
7:35h
Aufstieg
460 hm
Abstieg
711 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.