Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Granat & Glöckner
Tour hierher planen Tour kopieren
Hochtour empfohlene Tour

Granat & Glöckner

Hochtour · Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
NKBV Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
  • /
    Foto: Bergsportreizen .nl, NKBV
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 80 70 60 50 40 30 20 10 km
Met de Grossglockner inde nabijheid compacte en prachtige dagtochten. 

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
Strecke 82,9 km
34:58 h
7.773 hm
8.485 hm
3.491 hm
767 hm
De Groβglockner, de hoogste berg van Oostenrijk, ligt in Nationalpark Hohe Tauern. Ga mee op wandeltocht door het natuurgebied met de fantastische skyline. Meer dan driehonderd toppen boven de drieduizend meter en met 180 km2 gletsjerijs. Deze gletsjertocht tussen Granatspitze en Glockner is zo ingericht dat je het gebied in vijf dagen tijd maximaal kunt beleven. Met de kabelbaan als start, twee nachten in de luxe Rudolfshütte en twee in de Oberwalderhütte. Dat biedt kansen om met lichte bepakking een leuke top te bedwingen. De laatste hoogalpiene dag staat in het teken van de oversteek naar het Heinrich Schweigerhaus. Vervolgens daal je af naar de Mooserboden.
Profilbild von Bergsportreizen .nl
Autor
Bergsportreizen .nl
Aktualisierung: 19.01.2019
Höchster Punkt
3.491 m
Tiefster Punkt
767 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Verblijf in de hutten:

 

Rudolfshütte:                       :    www.alpinzentrum-rudolfshuette.at/de/sommerurlaub/#.WF6VHrFx9Bw 

Oberwalderhütte:                :    www.oberwalderhuette.at

Heinrich Schwaigerhaus:   :  www.davplus.de/heinrich-schwaiger-haus

 

 

Start

Dalstation Seilbahn Rudolphshütte (1.481 m)
Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Kaprun

Wegbeschreibung

Dag 1

Met de bus vanuit Uttendorf naar het Dalstation

Uttendorf Weiβsee Gletscherbahn - Met de kabelbaan naar Rudolshütte (2311 m)

 

Dag 2

Rudolfshütte (2311m)– dagtocht naar de Sonnblick (3088m)

Looptijd : 5u,

Hoogteverschil: 800 m. omhoog en omlaag

 

Dag 3

Rudolfshütte(2311m) – over de Ödenwinkelscharte (3228 m) en de Obere Pasterzeboden naar de Oberwalderhütte (2972 m)

Looptijd: 6u,

Hoogteverschil: 950m omhoog en 300m omlaag

 

Dag 4

Oberwalderhütte (2972m) – dagtocht nog te kiezen:

  • naar de Fuscherkarkopf (3331 m)
  •  Johannisberg (3453m)
  • een overschrijding van de Bärenköpfe (3396 m) met klettersteig

Looptijd gemiddeld: 8u,

Hoogteverschil gemiddeld: 650m omhoog en  650m omlaag

 

Dag 5

Oberwalderhütte (2972m)– over de Keilscharte naar de Klockerin (3422 m) en via het Klockerinsattel de Hintere Bratschenkopf (3413) op. Verder over Kandlgrat naar Heinrich Schwaiger Haus (2802 m)

Looptijd: 7u,

Hoogteverschil: 820m omhoog en 1000m omlaag

 

Dag 6

Heinrich Schwaiger Haus (2802m)– afdalen naar Stausee Mooserboden (2040 m). Met de bus naar Kaprun.

Looptijd: 2u

Hoogteverschil:  760m omlaag

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Met de trein via München naar Zell am See vandaar met de bus naar Kaprun.

Vanuit Kaprun kan met met de bus via Uttendorf naar Enzingerhofen - Dalstation Weissee.

http://fahrplan.oebb.at/bin/query.exe/dn?ld=19&L=vs_postbus&seqnr=3&ident=ck.02936180.1482762609&OK#focus

 

http://www.gletscherwelt-weissee.at/de/sommer/bergerlebnis/wanderbus/#.WF6T47Fx9Bw

 

http://www.gletscherwelt-weissee.at/en/summer/tickets-prices/#.WF6VeLFx9Bw

 

Anfahrt

Via München, Kufstein, Kitzbühl, Mittersil naar Kaprun.

 

Parken

Bij de dalstations van seilbahnen kan men gratis parkeren

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Alpenvereinsführer Glocknergruppe und Granatspitzgruppe

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 39 Granatspitzgruppe  1:25.000

alpenevereinskarte 40 Glocknergruppe  1:25.000

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Hochtouren

  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • 35-45 Liter Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Teleskopstöcke
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Bergschuhe der Kategorien C oder D
  • Klettergurt
  • Kletterhelm
  • Eispickel mit Schaufel
  • Steigeisen mit Antistollplatten (entsprechend der Route und passend zu den Bergschuhen)
  • Einfachseil
  • Halbseile
  • Zwillingsseile
  • Friend/Cam 0
  • Friend/Cam 0.1
  • Friend/Cam offset 0.1-0.2
  • Friend/Cam 0.2
  • Friend/Cam offset 0.2-0.3
  • Friend/Cam 0.3
  • Friend/Cam offset 0.3-0.4
  • Friend/Cam 0.4
  • Friend/Cam offset 0.4-0.5
  • Friend/Cam 0.5
  • Friend/Cam offset 0.5-0.75
  • Friend/Cam 1
  • Friend/Cam 2
  • Friend/Cam 3
  • Friend/Cam 4
  • Friend/Cam 5
  • Friend/Cam 6
  • Friend/Cam 7
  • Friend/Cam 8
  • Satz Klemmkeile
  • Doppelter Satz Klemmkeile
  • Kleine Klemmkeile
  • Mittlere Klemmkeile
  • Große Klemmkeile
  • Klemmkeilentferner
  • Tricam(s)
  • Ball-Nut(s)
  • Gipsy(s)
  • Hexentric(s)
  • Seilklemme(n) wie die Petzl Micro Traxion
  • Seilrolle(n) wie der Petzl TiBloc
  • Schlaghaken und Hammer
  • Satz Eisschrauben
  • Kurze Eissschrauben
  • Mittlere Eisschrauben
  • Lange Eisschrauben
  • Eissanduhrfädler
  • 2 Materialkarabiner (z.B. Ice Clipper, Caritools)
  • Expressschlingen
  • Steigklemme

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Strecke
82,9 km
Dauer
34:58 h
Aufstieg
7.773 hm
Abstieg
8.485 hm
Höchster Punkt
3.491 hm
Tiefster Punkt
767 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Gipfel-Tour Überschreitung

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.