Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren GR 221 Mallorca Trekkingtour - Etappe 1 von Port d'Andratx nach Sant Elm
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

GR 221 Mallorca Trekkingtour - Etappe 1 von Port d'Andratx nach Sant Elm

Wanderung · Mallorca
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Start der Tour ist in Port d'Andratx. Hierher kommt man vom Flughafen in Palma ganz entspannt mit dem Bus.
    / Start der Tour ist in Port d'Andratx. Hierher kommt man vom Flughafen in Palma ganz entspannt mit dem Bus.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Das erste Stück des Weges verläuft eigentlich auf einer Asphaltstraße. Immer wieder zweigen kleine Trampelpfade ab, auf denen man abkürzen kann. Diese Wege sind auch deutlich schöner.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Bald haben wir die Anhöhe erreicht und befinden uns auch im Gebirge Serra de Tramuntana.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Auf dem sandigen und teilweise felsigen Pfad begegnen uns immer wieder Ziegen.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Der Blick hinab ins Meer ist einfach traumhaft.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Die Insel Sa Dragonera sieht wie ein riesiger Rücken eines Drachens aus. Besonders im Licht des Sonnenuntergangs ein toller Ausblick.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Hinunter nach Sant Elm wird es wieder etwas felsiger. Der Weg ist jedoch problemlos gangbar, auch mir schwerem Gepäck.
    Foto: Myriam Kopp, AV-alpenvereinaktiv.com
m 300 200 100 -100 7 6 5 4 3 2 1 km
Die erste Etappe des GR 221 ist mit einer Gehzeit von 2,45h recht kurz. Doch bereits nach wenigen Metern stehen wir in der Serra de Tramuntana, weit weg von den Touristenströmen. In Sant Elm gibt es eine der wenigen Bademöglichkeiten am GR 221.
leicht
7,7 km
2:45 h
300 hm
300 hm
Haben wir unseren Weg aus dem Ort Port d'Andratx erst einmal gefunden, stehen wir bereits kurze Zeit später in einer tollen Naturlandschaft. Unter uns liegt das glitzernde Meer, in der Ferne erkennen wir die Dracheninsel Sa Dragonera, einige Ziegen kreuzen unseren Weg - einfach herrlich. Auf kleinen, sandigen Pfaden, geht es bis nach Sant Elm.

Autorentipp

Die erste Etappe des GR 221 ist leider nicht markiert. Ein GPS-Gerät ist zu empfehlen, oder zumindest die Navigation mit dem Handy.
Profilbild von Myriam Kopp
Autor
Myriam Kopp 
Aktualisierung: 06.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
305 m
Tiefster Punkt
0 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Empfohlener Reiseführer: "Outdoor - Mallorca GR 221"

Start

Port d'Andratx (2 m)
Koordinaten:
DG
39.546099, 2.390439
GMS
39°32'46.0"N 2°23'25.6"E
UTM
31S 447624 4377558
w3w 
///striche.prozedur.ausgelobt

Ziel

Sant Elm

Wegbeschreibung

Wir starten direkt im Örtchen Port d'Andratx.  Im Nordosten des Hafens führt eine Brücke über den Torrent des Saluet, in diese Richtung geht es los. Bald erreichen wir auf der Hafenpromenade ein großes Werftgelände. Ca. 650m hinter der Brücke biegen wir recht in die Straße Aldea Blanca ein.

Wir folgen der Straße ca. 200m und biegen dann links in die Straße Cala d'Egos ein. Ungefähr nach weiteren 200m halten wir uns an der Abzweigung rechts. Wir verlassen jetzt den Ort.

Auf einer Asphaltstraße geht es in Kehren bergauf. Immer wieder biegt an der Straße ein Pfad durch den Wald ab. Diese Abkürzungen wählen wir, da sie viel schöner zu laufen sind. Oben angekommen, erreichen wir den Coll de Vent

Weiter geht es am Steinmännchen vorbei auf einem Pfad bergauf. Nach ein paar Metern kommt ein schöner Aussichtspunkt. 

Über die breite Schotterpiste geht es weiter aufwärts. Bald erreichen wir eine Siedlung, die hinter einer hohen Mauer liegt.  Weiter geht es bergauf. In der Ferne erkennen wir einen Sendemasten und können uns an diesem orientieren. 

An der nächsten Kreuzung müssen wir uns links halten, da wir sonst nach Port d'Andratx zurück kommen würden.  Weiter geht es auf dem Pfad bis zur nächsten Kreuzung. Hier nehmen wir den rechten Weg, der aufwärts führt. Nach ein paar Hundert Meter kommen wir durch eine kleine Kluft.  Bald kommen wir an den Weg, der zum Sendemast führt. 

In Höhe eines Strommastens zweit ein Pfad rechts ab. In Spitzkehren geht es nach oben zum Pass Vermell. Bei uns war dieser Abzweig auch mit Steinmännchen markiert. 

Hinter dem Aussichtspunkt geht es an einer roten Felswand bergab. Wir stoßen auf Notunterstände in der Felswand. Hier führt der Pfad nach links hinab zum Coll de sa Barrera.

Wir stoßen auf eine Schotterpiste und gehen nach links weiter. Nach ca. 100 Meter verlassen wir die Schotterpiste ebenfalls nach links auf einen Pfad.  Wieder kommen wir auf eine Schotterpiste, auf der wir dieser nach links gehen. 

An der nächsten Gablung gehen wir nach rechts weiter. Hier war bei uns auch "Sant Elm" angeschrieben.

Nach ca. 400 Meter kommen wir zu einer Verzweigung, an der wir links auf einem Pfad weiter gehen. Wir kommen zu einem Stallgebäude, das wir links passieren. 

Wir überqueren eine Metallkette und erreichen eine kleine Ebene. Wir folgen weiter den gelben und blauen Pfeilen nach rechts. Nach ca. 300 Metern erreichen wir eine Wiese mit Häusern. An der ersten Gabelung halten wir uns links. Der Weg führt durch den Mauerdurchbruch auf einem Pfad weiter, bis wir auf eine Asphaltstraße gelangen. 

Wir überqueren die Straße, gehen über den Parkplatz und gehen auf einem Pfad an dem Castell Sant Elm vorbei. Dahinter stoßen wir schon auf die ersten Häuser von Sant Elm und haben unser Ziel erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
39.546099, 2.390439
GMS
39°32'46.0"N 2°23'25.6"E
UTM
31S 447624 4377558
w3w 
///striche.prozedur.ausgelobt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trekkingausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,7 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
Von A nach B Etappentour aussichtsreich geologische Highlights faunistische Highlights Einkehrmöglichkeit botanische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.