Start Touren Goldsteig Zuweg 27A Hansl-Hütte nach Denkzell
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Goldsteig Zuweg 27A Hansl-Hütte nach Denkzell

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner 
  • Hansl-Hütte
    / Hansl-Hütte
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Waldpfad nach Elisabethszell
    / Waldpfad nach Elisabethszell
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Waldpfad kurz vor Elisabethszell
    / Waldpfad kurz vor Elisabethszell
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • die Sonne scheint durch die Äste...
    / die Sonne scheint durch die Äste...
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Elisabethszell
    / Elisabethszell
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Blick auf Weingarten
    / Blick auf Weingarten
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • Blick auf Haibach
    / Blick auf Haibach
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Goldsteigmarkierung "blau"
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aufstieg auf den Blumenberg (682m)
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Blick zurück auf die Tour
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Wanderkreuzung am Gallner
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Kapelle kurz vor Denkzell
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12

Auf dem Goldsteig Zuweg 27A geht es von der Hansl-Hütte nach Elisabethszell, Haibach und hinauf auf den Blumenberg (682 m) und über den Goldsteig nach Denkzell.
mittel
13,5 km
4:02 h
332 hm
631 hm
Auf dem Goldsteig Rundweg 27A geht es von der Hansl-Hütte (klasse Wanderhütte) über einen Waldweg und -pfad hinab nach Elisabethszell. Vorbei am "Singenden Wirt" verlassen wir die Ortschaft und es geht wieder ein wenig bergauf.  Es geht durch den Wald weiter, kurz vor Weingarten gibt es eine Rastbank. Hier sollte man eine Pause einlegen und die Blicke geniessen. Tolle Aussicht. Steil bergab geht es weiter und über einen Wald- und Feldweg erreichen wir Haibach. Kurz vor Haibach biegen wir rechts ab und haben einen schönen Blick auf die Ortschaft. Durch den Wald geht es weiter zum tiefsten Punkt der heutigen Tour. Wir überqueren die Menach und ab jetzt geht es die nächsten Kilometer fast nur noch bergauf. Kurz nach Stockhaus, wir gehen immer auf schönen Waldwegen bergauf, kommen wir an der Kapelle "Großer Herrgott" vorbei. Auch hier bietet sich eine Rast an, mit tollen Blicken auf den Weg, den wir heute schon gegangen sind. Es geht an Blumern vorbei und hier sehen wir ein riesiges Gehege mit Hirschen und Steinböcken. Weiter gehts am Gipfel des Blumenberg (einer der drei Gipfel des Gallners mit 682 m) vorbei und wir treffen wieder auf die Hauptroute des Goldsteigs. Hier kann man einen kleinen Abstecher zum Gallner mit seinem Gipfelkreuz machen - ca. 1,5 km einfacher Weg. Es geht weiter auf einem Waldweg, vorbei an einer schönen Kapelle und wir treffen kurz darauf auf unser heutiges Ziel - Denkzell. Ab hier kann man über den Goldsteig die Runde beenden und kommt wieder an der Hansl-Hütte an. (insg. ca. 24 km)

Autorentipp

  • Hansl-Hütte

  • Brotzeitbank kurz vor Weingarten mit klasse Aussicht

  • Kapelle "Großer Herrgott" mit schöner Aussicht

  • Wildgehege bei Blumern
outdooractive.com User
Autor
Uwe Stanke 
Aktualisierung: 06.02.2016

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
872 m
Tiefster Punkt
417 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

festes Schuhwerk - über 600 m im Abstieg

Ausrüstung

Rucksack, Stöcke und Brotzeit

Weitere Infos und Links

www.uwestanke.de

Start

Hansl-Hütte, Riedelswald (871 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.041098, 12.760075
UTM
33U 336306 5434441

Ziel

Denkzell

Wegbeschreibung

Schöne Waldwege und -pfade und immer wieder Wiesenwege. Kaum Asphalt. Mittlerer Aufstieg auf den Blumenberg. Schöne Blicke findet man auf dieser Tour fast immer!!!

Öffentliche Verkehrsmittel

Wir waren mit 2 PKW unterwegs und haben ein Auto in Denkzell und das andere an der Hansl-Hütte abgestellt.

Anfahrt

-.-

Parken

Start: Wanderparkplatz an der Hansl-Hütte, Riedelswald 1, 94353 Haibach

Ziel: Parkplatz am FFW-Haus in 94357 Denkzell

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Elisabethszell-Haibach-Konzell

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,5 km
Dauer
4:02 h
Aufstieg
332 hm
Abstieg
631 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.