Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Goldstadttour: Pforzheims südlichster Stadtteil Hohenwart und das Würmtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Goldstadttour: Pforzheims südlichster Stadtteil Hohenwart und das Würmtal

Wanderung · Schwarzwald
Profilbild von Siegbert Morlock
Verantwortlich für diesen Inhalt
Siegbert Morlock
  • Waldbronnweg
    / Waldbronnweg
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Waldbronn
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Wildmauer
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Im Hintergrund die Ruine Liebeneck
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Kreuzung, hier links runter
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Waldidyll
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Steine und Bäume
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Visitenkarte von Sturm Niklas
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Erfrischt
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Waldbrunnsklinge
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Umwickelt
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Unten die Würm
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Blauer Himmel
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Wanderer
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Radfahrer
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Die Würm
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ..
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / Kanal am früheren Sägewerk Liebeneck
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • / ...
    Foto: Siegbert Morlock, Community
m 400 300 7 6 5 4 3 2 1 km
Eine schmucke Tour von Hohenwart hinunter ins Würmtal und wieder hinauf ins Biet.
Strecke 8 km
3:59 h
244 hm
229 hm
Von Hohenwart, dem südlichsten und höchstgelegensten Stadtteil Pforzheims, geht es hinab ins Würmtal, entlang der Würm um die Liebeneck-Schleife, dann wieder hinauf den Berg und zurück zum Ausgangspunktder Wanderung.
Höchster Punkt
494 m
Tiefster Punkt
284 m

Start

Koordinaten:
DD
48.835069, 8.730617
GMS
48°50'06.2"N 8°43'50.2"E
UTM
32U 480231 5409156
w3w 
///entfällt.sprechen.jede

Wegbeschreibung

Eine schmucke klingenrunde bei Pforzheims südlichstem und höchstgelegenstem Stadtteil Hohenwart. Willkommen zu einer schmucken Wanderung rund um den Pforzheimer Höhenstadtteil Hohenwart. Startpunkt ist in der Schönbornstraße bei den letzten Häusern des Ortes. Zunächst spazieren wir die paar Meter zum Hohenwart-Forum runter, dort geht es dann rechts in den Wald. Auf dem Waldbronnweg geht es in nordöstlicher Richtung leicht bergab. Wir streifen zuerst einen Brunnen, den Waldbronn, und kommen gleich darauf an einer restaurierten Wildmauer vorbei. Wildmauern grenzten in früheren Zeiten die Felder vom Wald ab und dienten dazu, Äcker und Wiesen vor Wildschäden zu schützen. 

Weiter geht es auf dem Hammansteinweg hinab, bis wir auf den Tirolerweg treffen, der uns schließlich ganz hinunter ins Würmtal führt. Jetzt geht es rechts ab, der Würmtalweg führt uns die Würm hinauf. Erst wandern wir oberhalb der Würm, dann nähern wir uns an. Es geht weiter in den Süden, vorbei an Kienles Wiesenklinge, bis wir die Dollbronner Straße erreichen. Die führt uns jetzt wieder bergan, wir streifen den Tirolerweg und sind dann am Hohenwarter Heuweg, der uns weiter nach oben führt. Vorbei an der Heuweghütte treffen wir oben den Grenzweg, der uns hinüber zur Wolfsgrube führt. Sie wurde im 17. Jahrhundert ausgehoben; damals gab es in der Region noch sehr viele Wölfe und vor allem in der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg ist von einer regelrechten Wolfsplage zu sprechen. Nun führt uns der Wolfsgrubenweg wieder nach Hohenwart zurück, wo sich unser Wander-Kreis schließt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.835069, 8.730617
GMS
48°50'06.2"N 8°43'50.2"E
UTM
32U 480231 5409156
w3w 
///entfällt.sprechen.jede
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
8 km
Dauer
3:59 h
Aufstieg
244 hm
Abstieg
229 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.