Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Goldstadtradeln: Hohenwart - Dillweißenstein - Nagoldtal - Hohenwart
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Goldstadtradeln: Hohenwart - Dillweißenstein - Nagoldtal - Hohenwart

Radfahren · Schwarzwald
Profilbild von Siegbert Morlock
Verantwortlich für diesen Inhalt
Siegbert Morlock
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
  • /
    Foto: Siegbert Morlock, Community
m 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine Feierabendrunde ins Nagoldtal und wieder rauf auf die Biethöhe.
Strecke 21,8 km
2:14 h
282 hm
307 hm
528 hm
272 hm
Höchster Punkt
528 m
Tiefster Punkt
272 m

Start

Koordinaten:
DD
48.835252, 8.730286
GMS
48°50'06.9"N 8°43'49.0"E
UTM
32U 480207 5409176
w3w 
///trennen.bauen.rechtes

Wegbeschreibung

Wir starten in der Hohenwarter Schönbornstraße, tauchen von dort in den Wald ein. Es geht zunächst auf dem Würmer Sträßchen Richtung Würm, dann am Würmer Tor aber links hoch zum Dreimarkstein, über die Landstraße hinweg und drüben dann zur Alten Huchenfelder Straße und weiter auf dem Lottbaumweg Richtung Huchenfeld. Durch die Huchenfelder Kleingartenanlage geht es hinunter nach Huchenfeld, durch Huchenfeld durch und auf dem Mühlsträßchen dann hinunter nach Dillweißenstein. Vorbei am alten Weißensteiner Bahnhof kommen wir zum Rad-/Fußweg, der rechts der Nagold (die Bundesstraße ist links der Nagold) nach Unterreichenbach führt. Beim ehemaligen Jägerstüble dann aber Seitenwechsel: Auf einer eigens für den Radverkehr gebauten Holzbrücke wechseln wir auf die andere Seite des Nagoldtales, gleichzeitig kommt die Bundesstraße herüber. Nun geht es durch den Klebwald, unter der alten Eisenbahnbrücke hindurch und wir treffen bei der blauen Ochsenbrücke auf die Landstraße. Die bringt uns dann wieder hinauf auf die Biethöhe, wo sich unser Radelkreis schließt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.835252, 8.730286
GMS
48°50'06.9"N 8°43'49.0"E
UTM
32U 480207 5409176
w3w 
///trennen.bauen.rechtes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
21,8 km
Dauer
2:14 h
Aufstieg
282 hm
Abstieg
307 hm
Höchster Punkt
528 hm
Tiefster Punkt
272 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.