Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Giro ad anello (alto) Palmaria
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Giro ad anello (alto) Palmaria

Wanderung
Profilbild von Paola Fregosi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Paola Fregosi
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
  • /
    Foto: Paola Fregosi, Community
m 150 100 50 -50 8 6 4 2 km
Palmaria, giro dell'isola
Strecke 9,4 km
2:15 h
356 hm
351 hm
Classico giro dell'isola, dal Terrizzo si procede a sinistra sino al Forte Umberto, tratto panoramico con splendide viste sulla Cala dell'Ammiraglio e Lerici. Si sale e la vista spazia sul Tino e si percorre un tratto pianeggiante. A questo punto è possibile scendere al Pozzale per un bagno e risalire per il Forte Ostello sede Ceo o tagliare direttamente verso il Forte. Non avendo molto tempo invece di scendere abbiamo percorso il collegamento ma una volta raggiunto il sentiero per il Farò abbiamo fatto una piccola deviazione per arrivare alla cava. Da lì il sentiero sale al Faro, e scende poi con una strada carrabile al Terrizzo.
Höchster Punkt
172 m
Tiefster Punkt
0 m

Start

Koordinaten:
DD
44.047634, 9.846404
GMS
44°02'51.5"N 9°50'47.1"E
UTM
32T 567805 4877511
w3w 
///akademisches.erscheinen.geknüpft

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

Con il traghetto da La Spezia

Parken

porto Mirabello

Koordinaten

DD
44.047634, 9.846404
GMS
44°02'51.5"N 9°50'47.1"E
UTM
32T 567805 4877511
w3w 
///akademisches.erscheinen.geknüpft
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
9,4 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
356 hm
Abstieg
351 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.