Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gipfelwanderung zur Gaichtspitze
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Gipfelwanderung zur Gaichtspitze

· 1 Bewertung · Bergtour · Naturparkregion Reutte
Verantwortlich für diesen Inhalt
Panoramahotel Talhof Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Tanja Weirather, Panoramahotel Talhof
  • /
    Foto: Tanja Weirather, Panoramahotel Talhof
  • /
    Foto: Tiroler Wanderhotels e.V.
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 10 8 6 4 2 km
Direkt vom Hotel aus wandern Sie in Richtung Wandergebiet Hahnenkamm. Schöne Gipfel und beste Aussicht erwarten Sie!
11,5 km
7:59 h
1.269 hm
1.268 hm
Sie wandern direkt vom Hotel über den Steig zur Lechaschauer Alm weiter Richtung Tiefjoch und Hahnenkamm Hahnenkamm-Gipfel zum Grat oberhalb der Bergstation. Dieser führt den südlich ziehenden Kamm zum Gipfelaufbau. Unter diesem weiter zu dem nach Osten ziehenden Kamm und auf diesem westlich empor zum Gipfel. Auf dem Weg zur Spitze befindet sich ein Seil zur Aufstiegshilfe. Vorraussetzung: Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Auf dem Rückweg können Sie auch noch das "Hornbergle" besuchen und wandern über die Höfener Alm wieder abwärts ins Tal.
Profilbild von Tanja Weirather
Autor
Tanja Weirather
Aktualisierung: 24.05.2014
Höchster Punkt
1.955 m
Tiefster Punkt
964 m

Start

Hotel Talhof (969 m)
Koordinaten:
DG
47.481872, 10.677365
GMS
47°28'54.7"N 10°40'38.5"E
UTM
32T 626370 5260078
w3w 
///schar.klassik.gehören

Ziel

Hotel Talhof

Wegbeschreibung

Sie wandern direkt vom Hotel über den Steig zur Lechaschauer Alm weiter Richtung Tiefjoch und Hahnenkamm Hahnenkamm-Gipfel zum Grat oberhalb der Bergstation. Dieser führt den südlich ziehenden Kamm zum Gipfelaufbau. Unter diesem weiter zu dem nach Osten ziehenden Kamm und auf diesem westlich empor zum Gipfel. Auf dem Weg zur Spitze befindet sich ein Seil zur Aufstiegshilfe. Vorraussetzung: Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Auf dem Rückweg können Sie auch noch das "Hornbergle" besuchen und wandern über die Höfener Alm wieder abwärts ins Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Sie wandern direkt ab dem Hotel

Parken

keiner notwendig

Koordinaten

DG
47.481872, 10.677365
GMS
47°28'54.7"N 10°40'38.5"E
UTM
32T 626370 5260078
w3w 
///schar.klassik.gehören
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Bergschuhe evt. Stöcke
  • Schwindelfreieheit und Trittsicherheit

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Robin Sanwald
31.08.2016 · Community
Bequemer ist es die Tour von der Bergstation der Reuttener Seilbahn zu beginnen.
mehr zeigen
Gaichtspitze
Foto: Robin Sanwald, Community
Rainer Bräuning 
19.08.2015 · Community
Diese Tour haben wir am 18.08.15 gemacht. Schöne Tour die insgesamt aber nicht als leicht bezeichnet werden kann, da der Auf- und Abstieg teilweise ganz schön anstrengend sind. Gestern hat es auch noch geregnet, da war das Ganze dann auch noch teilweise rutschig. Große Gefahren gibt es nicht, allerdings ist schon Technik gefragt. Also die Bewertung "mittel" ist angebracht. Die Zeitangabe mit 8 Stunden passt. Dies alleine zeigt schon, dass leicht auf keinen Fall richtig sein kann. Wir werden die Tour aber auf jeden Fall nochmals machen.
mehr zeigen
Gemacht am 18.08.2015

Fotos von anderen

Gaichtspitze

Bewertung
Strecke
11,5 km
Dauer
7:59h
Aufstieg
1.269 hm
Abstieg
1.268 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.