Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gipfelwanderung zum Predigtstuhl - 2.543m
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Gipfelwanderung zum Predigtstuhl - 2.543m

Bergtour · Schladming-Dachstein · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Gipfelwanderung zum Predigtstuhl - 2.543m
m 2500 2000 1500 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Lange, einsame Bergtour über Almen und seenreiche Kare zum formschönen und rassigen Gipfel mit einer attraktiven Abstiegsvariante.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 17,2 km
7:27 h
1.421 hm
1.425 hm
2.543 hm
1.071 hm
Reizvoll ist diese lange Bergtour deshalb, weil so viele unterschiedliche Landschaftsformen durchwandert werden. Weite Almen, alte Wälder, vom Gletscher geformte Seenplatten und ein schroffer Gipfel. Von der Breitlahnhütte zunächst Richtung Schwarzensee – nach ca. 30 Min. zweigt der Weg Nr. 793 kurz vor der Grafenalm (riesige Fichte) links ab und führt durch Wald und über schöne Lichtungen zur Neualm. Eher gemütlich wandert man nun zur Inneren Neualm bis zum Wegkreuz, wo sich die Wege 702 (Rantentörl) u. 793 (Predigtstuhl) trennen. Nun geht es zur Sache – steil führt (Nr. 793) der Steig durch einen uralten Lärchenwald hinauf in das Hüttkar oberhalb der Baumgrenze.

Große runde, vom Gletscher blank geschliffene Felshöcker prägen die Landschaft und darin eingebettet liegen ein paar Seen. Ein idealer Rastplatz mit schöner Aussicht. Direkt über dem Hüttkar führt der steile Zustieg zur Gipfelscharte durch eine geröllige Rinne, wo Trittsicherheit unbedingt erforderlich ist. Von der Scharte aus führt der nun wieder felsige Steig über einige seilversicherten Passagen direkt zum schönen Gipfel. Die Gipfelschau ist großartig, speziell die hohen Tauerngipfel im Westen und der eindrucksvolle Tiefblick in die umliegenden Kare u. Täler haben mich beeindruckt.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Predigtstuhl, 2.543 m
Tiefster Punkt
Breitlahn Hütte, 1.071 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Nur bei gutem Wetter gehen! Trittsicherheit, Schwindelfreiheit.

Weitere Infos und Links

Tour auf eigene Gefahr! Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 

Start

Parkplatz bei der Breitlahnhütte (1.075 m)
Koordinaten:
DD
47.316314, 13.888900
GMS
47°18'58.7"N 13°53'20.0"E
UTM
33T 416028 5240914
w3w 
///zeugt.kauften.beobachtungen

Ziel

Predigtstuhl

Wegbeschreibung

Alm- und Forstwege, alpine Steige, steile Rinne und etwas ausgesetzt (Seilversicherungen) zum Gipfel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Tälerbus Naturpark Sölktäler

Anfahrt

Von Pruggern, B320 über Stein a. d. Enns, Kleinsölk zur Breitlahnhütte.

Parken

Parkplatz Breitlahn Hütte

Koordinaten

DD
47.316314, 13.888900
GMS
47°18'58.7"N 13°53'20.0"E
UTM
33T 416028 5240914
w3w 
///zeugt.kauften.beobachtungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenschutz, ev. Seil.

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
17,2 km
Dauer
7:27 h
Aufstieg
1.421 hm
Abstieg
1.425 hm
Höchster Punkt
2.543 hm
Tiefster Punkt
1.071 hm
Hin und zurück Rundtour geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.