Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gipfel-Tour Dürrnbachhorn
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Gipfel-Tour Dürrnbachhorn

· 1 Bewertung · Bergtour · Chiemgau
Logo Reit im Winkl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Reit im Winkl
  • Hochweide an der Bergstation Sesselbahn
    / Hochweide an der Bergstation Sesselbahn
    Foto: Foto Stockklauser, Reit im Winkl
  • / Gipfel Dürrnbachhorn und Weitsee
    Foto: Foto Stockklauser, Reit im Winkl
  • / Hochweide an der Bergstation Sesselbahn
    Foto: Foto Stockklauser, CC BY, Reit im Winkl
  • / Gipfel Dürrnbachhorn und Weitsee
    Foto: Foto Stockklauser, Reit im Winkl
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 7 6 5 4 3 2 1 km

 

Atemberaubende Tour mit Sicht auf die Chiemgauer - u. Zentral-Alpen. Gipfelblick in das Dreiseegebiet -Weitsee-Mittersee- Lödensee – bestens geeignet für eine Erfrischung ! 

 

mittel
Strecke 7,3 km
3:34 h
582 hm
582 hm

 

Gipfelwanderung  Weg: anspruchsvolle Bergtour Ausgangspunkt: Talstation Dürrnbachhornbahn -  vom Parkplatz aus Richtung Dürrnbachalmen, kurz davor nach rechts, steil über einen schmalen Steig unter der Sesselbahn auf eine Waldlichtung. Richtung NW über Waldfläche auf einem Steig zur Bergstation der Sesselbahn (1607m). Dem steilen Anstieg oberhalb der Bahn folgend zum Gipfel des Dürrnbachhorns (1775m), nun dem Grat Richtung Osten folgend auf schmalem Steig bis zur Abzweigung Finsterbach/Heutal wieder ein steiler Abstieg bis zur Liftstation Heutallift. Richtung Westen im steilen Waldbereich, Abstieg zur Finsterbachalm. Nach der Alm auf leichtem Forstweg über die Landesgrenze zum Ausgangspunkt.                                                                                                                                                                    Einkehrmöglichkeiten: Gaststätten auf der Winklmoos - Alm, Dürrnbachalm, Bergstation Dürrnbachhornbahn, Finsterbachalm. 

Autorentipp

Die Tour kann auch von Seegatterl aus gemacht werden, ca. 500Hm zusätzlich, oder als Kombination Bike and Hike, mit dem MTB bis zur Winklmoos und dann weiter wie beschrieben. 
Profilbild von Florian Weindl
Autor
Florian Weindl
Aktualisierung: 12.05.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.768 m
Tiefster Punkt
1.187 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei Nässe ist die Gradüberschreitung und der Abstieg bis zur Finsterbachalm nicht zu empfehlen. 

Weitere Infos und Links

Anspruchsvolle Trailrunnig-Strecke!

Start

Reit im Winkl Winklmoos-Alm (1.188 m)
Koordinaten:
DD
47.659361, 12.583345
GMS
47°39'33.7"N 12°35'00.0"E
UTM
33T 318549 5281270
w3w 
///trage.biegen.erhöhte

Ziel

Winklmoos-Alm

Wegbeschreibung

Mit PKW: 83242 Reit im Winkl  Dürrnbachhornweg 16

Mit Bus: 

Anschlüsse nach Reit im Winkl ab dem Bahnhof Prien am Chiemsee (beste Busverbindung!).

 

Mit dem RVO - Bus Linie 9505 bis Tourist - Info, dann Umsteigemöglichkeit in Linie 9507.

 

Alle Fahrpläne und Preisauskünfte: www.rvo-bus.de

 

 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.659361, 12.583345
GMS
47°39'33.7"N 12°35'00.0"E
UTM
33T 318549 5281270
w3w 
///trage.biegen.erhöhte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bergschuhe und Wanderstöcke

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,3 km
Dauer
3:34 h
Aufstieg
582 hm
Abstieg
582 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.