Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Giesse - Mässersee - Geisspfadsee - Maniboden
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Giesse - Mässersee - Geisspfadsee - Maniboden

· 1 Bewertung · Wanderung · Binn
Profilbild von Sebastian Kowalke
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sebastian Kowalke
  • Ausblick auf den Mässersee
    / Ausblick auf den Mässersee
    Foto: Sebastian Kowalke, CC BY, Community
  • / Der Aufstieg zum Geisspfadsee
    Foto: Sebastian Kowalke, CC BY, Community
  • / Ziel der Tour: Geisspfadsee
    Foto: Sebastian Kowalke, CC BY, Community
  • / Aussicht beim Abstieg zum Maniboden
    Foto: Sebastian Kowalke, CC BY, Community
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 12 10 8 6 4 2 km
Anstrengende Tour mit atemberaubenden Aussichten. Trittsicherheit, gutes Schuhwerk und Kondition sind Pflicht!
schwer
Strecke 14 km
5:35 h
1.019 hm
1.022 hm
Die Wanderung startet am Campingplatz in Giesse. Dort befindet sich auch eine Postautohaltestelle. Der Weg folgt zunächst für das erste Stück einer asphaltierten Straße und wechselt dann auf einen steilen und wenig ausgebauten Waldweg, der allerdings gut markiert ist. Bis zum Mässersee ist die Wanderung nur fordernd für die eigene Kondition, danach wird es abenteuerlicher. Der sehr steile, letzte Aufstieg zum Geisspfadsee erfolgt über ein Geröllfeld. Dort ist unbedingt gute Trittsicherheit gefragt, da viele Steine wackelig oder lose sind. Unterwegs wird man mit fantastischer Aussicht auf die umliegenden Berge belohnt. Auf dem Hochplateau des Geisspfadsees angelangt läuft der Weg weiterhin durch das Geröllfeld, ist jetzt allerdings nahezu eben und gut zu laufen. Der Rückweg läuft durch den Maniboden über einen angenehmen Feldweg. Der Abstieg nach Fäld folgt einem recht steilen Waldweg, wer davor Sorge hat nimmt lieber den bereits bekannten Weg vom Aufstieg.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.455 m
Tiefster Punkt
1.470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Campingplatz in Giesse Alternativ: Wanderparkplatz in Fäld. (1.474 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'658'794E 1'135'628N
DD
46.369458, 8.202706
GMS
46°22'10.0"N 8°12'09.7"E
UTM
32T 438675 5135407
w3w 
///entfernung.flut.faust

Ziel

Campingplatz in Giesse Alternativ: Wanderparkplatz in Fäld.

Wegbeschreibung

Der Weg ist mit Markierungen und Wegweisern sehr gut ausgeschildert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Erreichbar mit dem Postauto

Parken

Gebührenpflichtige Parkplätze sind in Fäld vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'658'794E 1'135'628N
DD
46.369458, 8.202706
GMS
46°22'10.0"N 8°12'09.7"E
UTM
32T 438675 5135407
w3w 
///entfernung.flut.faust
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Patrik Affolter
18.08.2020 · Community
Habe die Tour genau so gemacht. War sehr schön und ist absolut zu empfehlen. Dem Autor danke ich für die gute Beschreibung des Weges und die korrekten Zeitangaben.
mehr zeigen
Gemacht am 18.08.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
14 km
Dauer
5:35 h
Aufstieg
1.019 hm
Abstieg
1.022 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich geologische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.