Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gertelbachfälle und Hertahütte - Kurztour
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gertelbachfälle und Hertahütte - Kurztour

· 1 Bewertung · Wanderung · Schwarzwald
Profilbild von Andrea Skamletz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Andrea Skamletz 
  • Noch mehr Wasserfälle :-)
    / Noch mehr Wasserfälle :-)
    Foto: Andrea Skamletz, Community
  • / Kleine Wasserfälle
    Foto: Andrea Skamletz, Community
  • / Treppen an den Gertelbachfällen
    Foto: Andrea Skamletz, Community
  • / Neben vielen Holzbrücken gibt es auch eine Seil-und-Netz-Brücke. Kleinere Hunde kann man darüber tragen. Größere schaffen es vielleicht wie Tisha selbst zu laufen.
    Foto: Andrea Skamletz, Community
  • / Brücke mit Seil - eventuell für manche Hunde problematisch
    Foto: Andrea Skamletz, Community
m 700 600 500 400 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Kurze pfadreiche Wanderung entlang der Gertelbachfälle zum Wiedenfelsen und weiter zur Hertahütte. Zurück über den Briefträgerweg.
Strecke 8,3 km
3:15 h
474 hm
474 hm
Eine etwas kürzere, aber sehr erlebnisreiche Runde zu den Gertelbachfällen, dem Wiedenfelsen und der Hertahütte. Großer Pfadanteil! Bei Nässe ist Vorsicht geboten!
Höchster Punkt
742 m
Tiefster Punkt
363 m

Weitere Infos und Links

Wanderhund Tisha bei den Gertelbachfällen

Start

Wasserfallparkplatz in Bühlertal (371 m)
Koordinaten:
DD
48.668945, 8.202837
GMS
48°40'08.2"N 8°12'10.2"E
UTM
32U 441308 5390961
w3w 
///absprache.baudenkmal.federn

Ziel

Wasserfallparkplatz in Bühlertal

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz "Wasserfall" in Bühlertal geht es anfangs ca. 1km auf einem Teersträßchen, später Forstweg, aufwärts. Der restliche Anstieg verläuft auf Waldpfaden und Naturtreppen entlang des Baches. Unterwegs immer wieder schöne kleine Wasserfälle. Viele Brücken helfen bei der Überquerung des Baches - aufregend ist eine Seil-und-Netzbrücke. Achtung: Für meinen Hund war es kein Problem darüber zu laufen. Für andere Hunde könnte dies aber eine Herausforderung sein. Für eine frühe Rast empfiehlt sich die Roßgumpe bzw. ein Stück weiter oben die Gertelbachhütte - beide mit Sitzgelegenheiten.

Vom oberen Ende des Wasserfalls geht es weiter. Unbedingt einen Abstecher zum Wiedenfelsen, einem schönen Aussichtspunkt, machen!

Beim Wiedenfels-Kiosk kurz die Straße nach oben links benutzen und gleich darauf auf einen Pfad nach links abbiegen (der Pfad führt im Grünstreifen zwischen den beiden Ästen der Haarnadelkurve entlang). Anschliessend durch den Wald den Wegen zur Hertahütte folgen.

Von der Herahütte ein Stück zurück und nach links auf einen Waldpfad (GPS beobachten, es gibt dort mehrere Pfade!) entlang absteigen. Nach einem kurzen Stück Forstweg geht es anschließend auf einem Pfad "Briefträgerweg" hinab nach Bühlertal und zurück zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenfreier Wanderparkplatz in Bühlertal (ausgeschildert).

Koordinaten

DD
48.668945, 8.202837
GMS
48°40'08.2"N 8°12'10.2"E
UTM
32U 441308 5390961
w3w 
///absprache.baudenkmal.federn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Kilgore Trout
21.08.2016 · Community
Gemacht am 21.08.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
8,3 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
474 hm
Abstieg
474 hm
Rundtour geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.