Start Touren Genusstraumtour Schwarzentenn Alm über Leonhardstein-Sattel
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Genusstraumtour Schwarzentenn Alm über Leonhardstein-Sattel

· 2 Bewertungen · Wanderung · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner 
  • Kreuth und Leonhardstein
    / Kreuth und Leonhardstein
    Foto: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • / Leonhardstein
    Foto: Tegernseer Tal Tourismus GmbH
  • / Weg zum Leonhardstein
    Foto: Tegernseer Tal Tourismus GmbH
  • / Weg zum Leonhardstein
    Foto: Tegernseer Tal Tourismus GmbH
  • / Die Schwarzentenn-Alm
    Foto: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • / Schwarzentenn-Alm
    Foto: Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 14 12 10 8 6 4 2 km Sattel Klamm Aufstieg/Königsalm Leonhardstein Parkplatz … Buchsteinhütte Schwarzentenn-Alm Batznhäusl Kreuth Riedlerbrücke

Leichte Bergwanderung zur wunderschön gelegenen Schwarzentenn Alm. Auch im Winter als Winterwanderung gut geeignet. Mit Schneeschuhen nach Neuschnee besonders schön.

mittel
15,8 km
5:25 h
597 hm
597 hm

Kreuth- Duslau Alm - Pfad Richtung Leonhardstein - Schwarzenbachtal - Schwarzentenn - Schwarzenbach - Weißach-Kreuth. Einkehr in der Schwarzentennalm, im alten Bad oder in der Fischzucht Kreuth möglich.

Autorentipp

Für eine super Aussicht noch den Leonhardstein mitnehmen (Achtung nur im Sommer und bei Trittsicherheit, sowie Schwindelfreiheit).

outdooractive.com User
Autor
Holger Wernet
Aktualisierung: 13.06.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1188 m
Tiefster Punkt
773 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schwarzentenn-Alm
Altes Bad
Fischzucht
Käse-Alm Kreuth
Schwarzentenn-Alm

Sicherheitshinweise

Alle Angaben ohne Gewähr. Das Begehen und Befahren der hier beschriebenen Touren erfolgt auf eigenes Risiko.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk sowie dem Wetter angepasste Kleidung, evtl. Regenjacke, Trinkflasche, 1.-Hilfe-Päckchen, evtl. Wechselwäsche.

Weitere Infos und Links

www.kreuth.de

Start

Kreuth-Ortsmitte (773 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.644334, 11.745219
UTM
32T 706177 5280422

Ziel

Kreuth-Ortsmitte

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Bergtour in Kreuth in der Ortsmitte. Zunächst folgen wir der Straße 'Am Kirchberg' , bis sie oberhalb der Kirche in einen Feldweg übergeht. Wir wandern auf diesem angenehmen Weg weiter, der bald schmäler und interessanter wird. Allmählich nimmt die Steigung zu, und wir erreichen nach einiger Zeit das Almgelände der Duslau Alm. Ein schmaler Pfad führt uns weiter hinein in die Bergwelt. Die Wanderung ist jetzt sehr angenehm, weil der Pfad für kurze Zeit flacher wird. .Hier könnten wir nach links zum Leonhardstein weiter laufen. Wenn nicht, geht es für uns bergab ins Schwarzenbachtal, wo wir auch bald auf einen breiteren Weg treffen. Um zur Schwarzentenn Alm zu gelangen, marschieren wir das Schwarzenbachtal noch ca. 20 Minuten flussaufwärts. Der Rückweg führt uns dann zuerst am Schwarzenbach flussabwärts (nach einiger Zeit auf Wanderweg rechts des Flusses) und später an der Weißach entlang bis nach Kreuth zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Tegernsee, RVO-Linie 9556 nach Kreuth

Anfahrt

A8 bis Ausfahrt Holzkirchen, über B318 nach Kreuth

Parken

Kreuth Tourist-Information
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Tegernsee-Schliersee-Wendelstein, erhältlich in der Tourist-Information Kreuth.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(2)
Kai Schreiter-Renner 
16.10.2013 · Community
Bin die Tour mit Abstecher auf Leonhardstein nach Wintereinbruch gegangen. Etwas matschig und etwas glatter Auf- und Abstieg zum Gipfel. Die Schwarzentennalm hat einen besonders leckeren Käsekuchen und auch der Bienenstich war ein Gedicht - Lecker! Mit Gipfel 5*, da wunderbarer Aussichtsberg, sonst 3*.
mehr zeigen
Gemacht am 13.10.2013
Martin Hausmann
02.08.2010 · Community
Recht einfache Tour, viel über Forstwege. Auf dem Rückweg haben wir den Fußweg entlang der Klamm genommen, das war schöner als der Forstweg und ohne Mountainbiker. Der Abzweig links über die Brücke am Wildbad Kreuth ist auf der Karte falsch vermerkt. Wir sind rechts Richtung Wildbad gelaufen und dann entlang des Radwegs Richtung Kreuth. Dieser geht sehr schön am Bergbach entlang und nicht wie vorgeschlagen an der Straße. Hier die Route, die wir gegangen sind: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=yjkxfoliymvzgwci
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2010

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,8 km
Dauer
5:25h
Aufstieg
597 hm
Abstieg
597 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Rundtour geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.