Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gemeindealpe (1.626m) vom Zellerain
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gemeindealpe (1.626m) vom Zellerain

Wanderung · Ybbstaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Gebirgsverein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brachalm
    / Brachalm
    Foto: Martin Reingruber, Martin Reingruber
  • / Letzter Anstieg auf die Gemeindealpe
    Foto: Martin Reingruber, Martin Reingruber
  • / Ötscherblick
    Foto: Martin Reingruber, Martin Reingruber
  • / Erlaufsee & Mariazell
    Foto: Martin Reingruber, Martin Reingruber
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 10 8 6 4 2 km Halter-Hütte Brach
Leichte Wanderung durch Wald, Almen und Bergrücken mit Blick in die Steiermark (Erlaufsee, Hochschwab, etc.) und auf die Ötscher-Südseite (Ötschergräben).  
mittel
Strecke 11,1 km
4:07 h
667 hm
668 hm
Meist flache Tour an der niederösterreichisch-steirischen Grenze mit schönem Ausblick. Variante Gemeindealm-Überschreitung nach Mitterbach möglich (Rückfahrt muss organisiert werden).

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Wirtshaus am Zellerain - ganzjährig geöffnet; Brachalm; Terzerhaus / Bergstation Gemeindealpe
Profilbild von Martin Reingruber
Autor
Martin Reingruber
Aktualisierung: 15.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.626 m
Tiefster Punkt
1.125 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Zellerain (1125m) (1.131 m)
Koordinaten:
DD
47.791897, 15.214747
GMS
47°47'30.8"N 15°12'53.1"E
UTM
33T 516083 5293193
w3w 
///löste.konzentration.auseinander

Ziel

Zellerain

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Zellerain der Forststraße neben dem Wirtshaus folgen. Schild Brachalm 1,5h. Zuerst nur leicht ansteigend, dann steiler zu einer schönen Wiese mit Bauernhaus (Höchbauer). Vom Haus steigt man die Wiese gerade bis zum Wald hinauf, wo ein Schild den markierten Wanderweg weist. Diesem folgt man eine gute Stunde durch einen Wald bis zu almigem Gelände, wo man erste Blicke auf die Gemeindealpe (markanter Turm) werfen kann. Hier geht man entlang des Weges in Richtung Gemeindealpe und über Forststraßen und Waldwege bis zur Brachalm (im Sommer bewirtschaftet). Von der Brachalm dauert es noch ca. 1h bis zur Gemeindealpe (kurz absteigen, dann etwas steiler serpentinenartig hinauf) mit dem markanten Turm. Tour ist gut beschildert.

Abstieg: wie Aufstieg bzw. bei Überschreitung die Piste / den Wanderweg hinunter nach Mitterbach (oder mit dem Lift ab der Gemeindealpe) - Rücktransport organisieren!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus von St. Pölten bis nach Mariazell. Von dort mit dem Taxi bis zum Ausgangspunkt. 

Anfahrt

Von der A1 Abfahrt Ybbs (km 99) 35km auf der B25 nach Süden bis zum Grubberg (ca. 5 km nach Gaming), wo man Richtung Langau/Lackenhof abbiegt (Brauerei, Wirtshaus). Der B71 folgt man bis zum Zellerain, der die Grenze Steiermark - NÖ markiert (Pass, 1125m).

Parken

Parkplatz gegenüber vom Wirtshaus (ca. 20 Autos).

Koordinaten

DD
47.791897, 15.214747
GMS
47°47'30.8"N 15°12'53.1"E
UTM
33T 516083 5293193
w3w 
///löste.konzentration.auseinander
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Standard-Wanderausrüstung, Bekleidung nach Witterung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
4:07 h
Aufstieg
667 hm
Abstieg
668 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.