Start Touren Geige, Kor, Schönbichl, Gipfelrundwanderung
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Geige, Kor, Schönbichl, Gipfelrundwanderung

Wanderung · Region Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Sand in Taufers Verifizierter Partner 
  • Markierung, Aufstieg Geige
    / Markierung, Aufstieg Geige
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • Herbststimmung
    / Herbststimmung
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • Gipfelkreuz Geige
    / Gipfelkreuz Geige
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • Panoramablick Brunecker Talkessel
    / Panoramablick Brunecker Talkessel
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • natürlicher Wasserspeicher
    / natürlicher Wasserspeicher
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • Bürstling
    / Bürstling
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • Stein mit Flechten
    / Stein mit Flechten
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • immergrüne Beerentraube
    / immergrüne Beerentraube
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • / Wacholderbeeren
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • / Rauschbeeren
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • / Gipfelkreuz Kor
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
  • / Hinweisschild zum Gipfel des Schönbichl
    Foto: Helena Steinkasserer, AVS Sektion Sand in Taufers
1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10

Rundwanderung über drei Gipfel mit weitreichendem Panoramablick über den Brunecker Talkessel
mittel
10,8 km
4:30 h
980 hm
980 hm
Einfache Drei - Gipfel - Tour mit herrlichem Panoramarundblick und wunderschönen Plätzen zum Verweilen

Autorentipp

Die Wanderung kann auch in entgegengesetzter Richtung gemacht werden
outdooractive.com User
Autor
Helena Steinkasserer 
Aktualisierung: 02.11.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Schönbichl, 2451 m
Tiefster Punkt
Tesselberg, 1520 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wanderausrüstung mit festem Schuhwerk; Proviant mitzunehmen ist empfehlenswert

Ausrüstung

Wanderausrüstung: Wanderbekleidung, -schuhe-, -stöcke, -rucksack,  Regen- bzw. Sonnenschutz

Start

Tesselberg Ortsmitte (1520 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.829010, 11.989303
UTM
32T 727981 5190502

Ziel

Tesselberg Ortsmitte

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt im Dorf Tesselberg, einer Fraktion, die zur Gemeinde Gais gehört. Zuerst dem Wegweiser "Tesselberger Alm" Nr. 7A folgen. Kurz vor Erreichen des letzten Berghofes den Wegweiser "Geige" beachten und nach links auf Weg Nr. 8 steil in den Wald abzweigen. Nach ca. 1:30 Std ist die Waldgrenze erreicht und das Gipfelkreuz der "Geige" bereits sichtbar. Auf einem gut ausgetretenen, markierten Weg Nr 8 wird die Wanderung fortgesetzt, das Gipfelkreuz des "Kor" immer vor Augen. Direkt hinter dem Gipfelkreuz führt der Weg Nr. 7A in Richtung des nächsten Gipfels. In leichtem Auf und Ab erreicht man den schroffen Nordgrad (gesicherte Stelle mit einer Kette) des "Schönbichl". Das letzte Stück zum Gipfel ist recht flach. Für den Abstieg nimmt man den Weg Nr. 7 direkt zur Tesselberger Alm. Dann geht es auf einem Forstweg zurück zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Anfahrt von Brixen kommend A 22, Ausfahrt Pustertal, über SS 49 bis Percha. Am Ortseingang nach links abbiegen und über den Weiler "Amaten" nach Tesselberg fahren. 

Anfahrt von Lienz über Innichen ebenfalls über SS 49 bis Percha, nach rechts abbiegen und über den Weiler "Amten" nach Tesselberg fahren.

Parken

Einige Parkplätze sind sowohl in Nähe der Kirche von Tesselberg, sowie ein kleines Stück oberhalb derselben, nämlich an der Zufahrtsstraße zur Tesselberger Alm, zu finden.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Kompasskarte: 045 Bruneck/Kronplatz 1:25000

Tabaccokarte: 033, Pustertal/Bruneck 1:25000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,8 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
980 hm
Abstieg
980 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.