Start Touren Geiganter Zwirenzlweg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Geiganter Zwirenzlweg

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf den Zwirenzl
    / Blick auf den Zwirenzl
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Adler am Berg
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Gipfelkreuz Zwirenzl
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aussicht auf Geigant
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aussichtspunkt am Zwirenzl
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Dachs am Weg
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / verschneite Waldwege
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aussicht auf Geigant
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Aussicht auf Geigant
    Foto: Uwe Stanke, AV-alpenvereinaktiv.com
m 800 700 600 500 5 4 3 2 1 km

Geiganter Zwirenzlweg

Von Geigant hinauf auf den Zwirenzl mit fantastischer Aussicht und kleinen Kraxeleinlagen. 

mittel
5,7 km
2:00 h
244 hm
244 hm

Geiganter Zwirenzlweg

Von Geigant aus folgen wir der Markierung "WM14" und erreichen nach ca. 2 km das Gipfeltableau des Zwirenzl. Ein steinerner Adler begrüßt uns am Gipfelkreuz, von dem man eine tolle Sicht auf Geigant, den Bleschenberg und den Schwarzwihrberg hat. Am Gipfelrundweg findet man einen zweiten Aussichtsplatz und einen "eisernen" Dachs. Danach führt uns der Weg wieder zurück nach Geigant. 

Autorentipp

  • Aussicht vom Zwirenzl
  • Kunst im Wald mit Dachs und Adler
  • Kraxeln am Zwirenzl
outdooractive.com User
Autor
Uwe Stanke 
Aktualisierung: 31.01.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
702 m
Tiefster Punkt
497 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

festes Schuhwerk
bei Glatteis am Gipfelkreuz vorsichtig sein.

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Rucksack, Brotzeit und Wasser

Weitere Infos und Links

https://www.uwestanke.de/rundwanderwege/bayerischer-wald/geiganter-zwirenzlweg/

Start

Geigant (501 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.326450, 12.682209
UTM
33U 331588 5466330

Ziel

Geigant

Wegbeschreibung

Am Parkplatz vor der Kirche folgen wir der Hauptstraße Richtung Waldmünchen und erreichen nach 100 Metern einen Gasthof. Hier beginnt unsere Wanderung und wir folgen immer der Markierung "WM14", die uns nach links hinaus aus den Ort bringt. Nach 400 Metern entlang der Straße biegen wir beim Friedhof nach rechts ab und folgen nun einem Kilometer einem Feldweg über Wiesen und Felder. Von hier sieht man bereits den Zwirenzl vor uns. Am Waldstück angekommen, geht es nun steil bergauf und nach weiteren 700 Metern erreichen wir einen Wegweiser, wo wir uns links halten. Vor uns liegt das Gipfelkreuz des Zwirenzl und eine eiserner Adler begrüßt uns. Hinauf auf das Gipfelkreuz muss man ganz schön kraxeln. Hufeisen helfen uns beim Auf- und Absteig. Danach folgen wir weiter unserer Markierung uns erreichen kurz darauf den nächsten Aussichtspunkt. Am "eisernen" Dachs halten wir uns links und am nächsten Wegweiser geht es garadeaus weiter. 500 Meter später biegen wir nach rechts auf einen Pfad ein und der steile Abstieg beginnt. Zuerst auf einem Wald und dann auf einem Forstweg errechen wir eine scharfe Linkskurve, wo wir uns rechts halten. Wieder ein paar Meter später biegen wir wieder rechts ab und über einen Waldpfad und später einen Waldweg erreichen wir das Ende des Waldes. Von hier hat man eine schöne Sicht auf Geigant. Wir folgen nun dem Feldwed nach links und erreichen auch bald eine Straße mit dem Namen "Am Zwirenzl". An der nächsten Kreuzung halten wir uns wieder rechts und erreichen nach 500 Metern auf der Machtesberger Straße wieder den Gasthof, an dem unsere Tour gestartet hat. Hier biegen wir nach links ab und nach 100 Metern stehen wir wieder am Pfarkplatz vor der markanten Kirche von Geigant.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Geigant ist mit dem Bus erreichbar und der Strartpunkt der Tour befindet sich 100 Meter entfernt.

Anfahrt

Geigant befindet sich zwischen Cham und Waldmünchen.

Parken

Parkplatz vor der Kirche in Geigant.

Navi: Hauptstr. 23, 93449 Waldmünchen / Geigant

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

https://www.uwestanke.de/rundwanderwege/bayerischer-wald/geiganter-zwirenzlweg/

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,7 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
244 hm
Abstieg
244 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.