Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gehrenspitze (2367m) vom Gaistal
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gehrenspitze (2367m) vom Gaistal

· 4 Bewertungen · Wanderung · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Weg zur Wettersteinhütte
    / Am Weg zur Wettersteinhütte
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Am Weg zur Wettersteinhütte
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Nach der Wangalm Richtung Scharnitzjoch
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Wangalm
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Richtung Scharnitzjoch
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Erinnerungshütte
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Weiterweg Richtung Gehrenspitze
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Weiterweg Richtung Gehrenspitze
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Weiterweg Richtung Gehrenspitze
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • / Gipfel erreicht
    Foto: Rafael Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
m 2500 2000 1500 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km Wettersteinhütte Wangalm Wangalm Wettersteinhütte
Schöne Tagestour in toller Umgebung und mehreren Einkehrmöglichkeiten. An schönen Tagen können an der Schüsselkarspitze die Kletterer beobachtet werden, während auf der anderen Seite die tolle Aussicht ins Inntal wartet.
mittel
Strecke 17,4 km
6:00 h
1.125 hm
1.125 hm
2.358 hm
1.233 hm
Über den schönen Steig zur Wettersteinhütte und über die Wangalm zum Scharnitzjoch. Nun an der Erinnerungshütte vorbei, auf einem sehr schön angelegten Steig hinüber zur Gehrenspitze. Wenige etwas ausgesetzte Stellen erfordern Trittsicherheit. Beeindruckender Gipfel, der Richtung Puittal sehr steil abfällt. Andere Abstiegsmöglichkeiten lassen viele Variationen zu.

Autorentipp

Ein Abstieg durchs sehr schöne Puittal ist zu empfehlen.
Profilbild von Rafael Reder
Autor
Rafael Reder 
Aktualisierung: 04.11.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Gehrenspitze, 2.358 m
Tiefster Punkt
P5 Gaistal, 1.233 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Wettersteinhütte
Wangalm

Sicherheitshinweise

Wenige ausgesetzte Stellen.

Start

P5 Gaistal (1.232 m)
Koordinaten:
DD
47.365188, 11.093416
GMS
47°21'54.7"N 11°05'36.3"E
UTM
32T 658062 5247872
w3w 
///comicfigur.netzteil.stürzt

Ziel

P5 Gaistal

Wegbeschreibung

Vom P5 im Gaistal starten wir den Wegweisern zur Wettersteinhütte folgend. Zuerst etwas taleinwärts, dann den Hang hinauf unf wieder talauswärts wird die Wettersteinhütte erreicht. Weiter in wenigen Minuten zur Wangalm. Von dort den Wegweisern Richtung Gehrenspitze folgen. Der Weg führt über schöne Almwiesen hinauf zum Scharnitzjoch und weiter an der Erinnererungshütte vorbei den Hang querend zum Gipfel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ausgangspunkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln schwer zu erreichen.

Anfahrt

Von Seefeld oder Telfs kommend nach Leutsch. Im Ortsteil Platzl Richtung Gaistal abbiegen und der Straße bis zum Ende zum Parkplatz P5 folgen.

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz (4€) am Ausgangspunkt

Koordinaten

DD
47.365188, 11.093416
GMS
47°21'54.7"N 11°05'36.3"E
UTM
32T 658062 5247872
w3w 
///comicfigur.netzteil.stürzt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,8
(4)
Patrick Kuhl
23.06.2021 · Community
Sehr schöne Tour.
mehr zeigen
Gemacht am 21.06.2021
Foto: Patrick Kuhl, Community
Foto: Patrick Kuhl, Community
David Reder 
Sehr schöne Tagestour!
mehr zeigen
Foto: David Reder, ÖAV Alpenverein Innsbruck
Kathrin Eberharter
04.11.2019 · Community
Anfang November: eine traumhafte Tour mit tollen Ausblicken. Wir haben mit etwa 30 Minuten Pause 7 Stunden für die gesamte Tour gebraucht - sind durchschnittlich fitte Bergwanderer, aber waren etwas schneller als die geschätzen Zeiten an den Schildern.
mehr zeigen
Gemacht am 03.11.2019
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,4 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
1.125 hm
Abstieg
1.125 hm
Höchster Punkt
2.358 hm
Tiefster Punkt
1.233 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.