Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gehegerundweg im Tier-Freigelände in Neuschönau
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gehegerundweg im Tier-Freigelände in Neuschönau

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gregor Wolf, Gregor Wolf, Nationalpark Bayerischer Wald
  • /
m 860 840 820 800 780 760 740 720 7 6 5 4 3 2 1 km
Erleben Sie im Tier-Freigelände die typischen Wildtiere des Bayerischen Waldes.
Strecke 7,1 km
2:00 h
140 hm
140 hm

Luchse, Habichtskäuze, Wölfe, Wisente, Fischotter, Bären oder Auerhühner: Inmitten der entstehenden Waldwildnis kann man auf über 200 Hektar rund 40 Säugetier- und Vogelarten beobachten. Die Tiere sind in großräumigen, naturnahen Gehegen und Volieren untergebracht. Also beinahe wie in der freien Wildbahn – inklusive vieler Rückzugsmöglichkeiten für die tierischen Bewohner. Ein sieben Kilometer langer Rundweg, für den Sie sich drei bis vier Stunden Zeit nehmen sollten, lädt zur Entdeckertour ein. Abkürzungen sind möglich. Das Gelände ist für Kinderwagen sowie Rollstühle geeignet, im Winter geräumt und ganzjährig frei zugänglich.

Hinweis: Es gibt keine festen Fütterungszeiten.

Profilbild von Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Autor
Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Aktualisierung: 29.07.2021
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
851 m
Tiefster Punkt
752 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Immer richtig unterwegs:

  • Umstürzende Bäume und herabfallendes Totholz beachten! Die Benutzung der Weg erfolgt auf eigene Gefahr, bei starkem Wind den Wald aus Sicherheitsgründen verlassen!
  • Wegegebot in bestimmten Bereichen des Nationalparks zum Schutz bedrohter Tier- und Pflanzenarten.
  • Bitte lassen Sie keinen Müll im Gelände zurück! Auch Hundekotbeutel oder Taschentücher haben in der Natur nichts zu suchen. Helfen Sie mit, unseren wilden Wald sauber zu halten. Danke!

Weitere Infos und Links

Die Tour ist für Kinderwagen und Rollstuhl geeignet.
Infos zur Barrierefreiheit: https://www.reisen-fuer-alle.de/tier-freigelaende_im_nationalparkzentrum_lusen_rundweg_249.html?action=detail&item_id=1279

Der Gehegerundweg ist im Winter ein geräumter Winterwanderweg.

Start

Parkplatz Nationalparkzentrum Lusen, Böhmstraße 35, 94556 Neuschönau (805 m)
Koordinaten:
DD
48.892097, 13.488678
GMS
48°53'31.5"N 13°29'19.2"E
UTM
33U 389221 5416561
w3w 

Wegbeschreibung

Folgen Sie dem Markierungszeichen ,Gehegerundweg' mit schwarzen Tiersymbolen auf gelbem Hintergrund.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Igelbus-Haltestellen Neuschönau, Nationalparkzentrum Lusen und Altschönau, Tier-Freigelände
Igelbus-Linien Lusen-Bus 602 und Finsterau-Bus 603 (Igelbusverkehr von 15.5. bis Ende der Allerheiligenferien jeden Jahres) 
Winter-Igelbus 604 (Winterigelbus-Verkehr von 26.12. bis ca. Ostern, siehe Fahrplan)

Fahrpläne unter www.bayerwald-ticket.com
Fahrplanauskunft unter www.bayern-fahrplan.de

Anfahrt

Nationalparkzentrum Lusen
Böhmstraße 35
94556 Neuschönau

Parken

Nationalparkzentrum Lusen
Parkplatz 1 und 2
Böhmstraße 35
94556 Neuschönau

oder

Parkplatz Tier-Freigelände Altschönau
Nationalparkstraße 4
94556 Neuschönau

Koordinaten

DD
48.892097, 13.488678
GMS
48°53'31.5"N 13°29'19.2"E
UTM
33U 389221 5416561
w3w 
///anzeichen.durchführbar.örtlich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Immer für gute Ausrüstung sorgen: Karte, festes Schuhwerk, Trinken, Erste Hilfe-Set, Schlechtwetterkleidung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
7,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
140 hm
Abstieg
140 hm
kinderwagengerecht familienfreundlich Einkehrmöglichkeit Rundtour barrierefrei

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.