Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gasseneck 2.111 m & Tattermann 2.089 m / von der Fleiß im Großsölktal
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Gasseneck 2.111 m & Tattermann 2.089 m / von der Fleiß im Großsölktal

Skitour · Niedere Tauern
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Gröbming Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Manfred Lindtner, ÖAV Sektion Gröbming
m 2000 1500 1000 8 6 4 2 km Gaßeneck 2.111 … Großsölktal Bio Bauernhof … Schiefer
Schöne Skitour im Großsölktal
mittel
Strecke 9,5 km
4:00 h
1.198 hm
1.188 hm
2.111 hm
998 hm

Aufstieg: über Wiesen und alte steile Ziehwege zum "Gipfel der Unverschämtheit" - "Gasseneck" - "Tattermann".

Abfahrt: über Nordhänge, steilem Wald und Forststraßen zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Am schönsten bei Pulverschnee.
Profilbild von Manfred Lindtner
Autor
Manfred Lindtner 
Aktualisierung: 13.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.111 m
Tiefster Punkt
998 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Achtung: nur bei sicheren Verhältnissen!

Weitere Infos und Links

www.schladming-dachstein.at

www.lawine.at

Start

Gehöft Spießschweiger (1.009 m)
Koordinaten:
DD
47.371261, 14.017010
GMS
47°22'16.5"N 14°01'01.2"E
UTM
33T 425787 5246890
w3w 
///gehen.senf.angefertigt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gehöft Spießschweiger

Wegbeschreibung

Aufstieg: vom Parkplatz beim Gehöft Spießschweiger über freie Wiesen und einem alten Ziehweg höher bis auf ca. 1.380 m (Kehre-Forststraße). Nun nicht dem Weg zur Unteren Plöschmitzalm od. der Forststraße folgen, sondern Richtung Süden über steiles Waldgeländer auf der rechten Seite des Grabens einem Almweg folgen, bis zu einer verfallenen Almhütte auf 1.630 m. Über der Waldgrenze nach Links über einen schönen mäßig steilen NW-Hang zum "Gipfel der Unverschämtheit".

Nur bei sehr sicheren Verhältnissen: weiter dem Gratverlauf folgen auf das Gasseneck, und bis zum Tattermann (sehr steile Nordhänge!).

Abfahrt: in mäßiger Steilheit - vom "Gipfel der Unverschämtheit" zurück über den Aufstiegsweg / steiler direkter Gipfelhang vom Gasseneck / sehr steile Abfahrt vom Tattermann!

Im unteren Teil der Forststraße folgen bis zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Stain an der Enns.

Mit dem Bus oder Taxi zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Mit dem Auto auf der B 320 und L 712 nach Stein an der Enns, und über die L 704 Richtung Sölk Paß bis nach Fleiß zum Gehöft Spießschweiger.

Parken

Gebührenfreier Parkplatz beim Gehöft Spießschweiger -  Bitte um freiwillege Spende !!!

Koordinaten

DD
47.371261, 14.017010
GMS
47°22'16.5"N 14°01'01.2"E
UTM
33T 425787 5246890
w3w 
///gehen.senf.angefertigt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Skitouren in den Schladminger Tauern

Gernot und Gisbert Rabeder

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1 : 50 000

Schladming Dachstein

freytag & berndt

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Skitourenausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,5 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1.198 hm
Abstieg
1.188 hm
Höchster Punkt
2.111 hm
Tiefster Punkt
998 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.