Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Garneratal zur Tübinger-Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Garneratal zur Tübinger-Hütte

· 1 Bewertung · Mountainbike · Silvretta
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Tübingen Verifizierter Partner 
  • Ganeu Maisäs Garneratal
    / Ganeu Maisäs Garneratal
    Foto: Roland Kling, DAV Sektion Tübingen
  • / Garneratal
    Foto: Roland Kling, DAV Sektion Tübingen
  • / über Partenen
    Foto: Roland Kling, DAV Sektion Tübingen
  • / Versettlaweg
    Foto: Roland Kling, DAV Sektion Tübingen
  • / Tübinger-Hütte
    Foto: Roland Kling, DAV Sektion Tübingen
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 25 20 15 10 5 km
Aussichtsreiche Schotterweg-Auffahrt in das einsame hinterste Garneratal.
schwer
Strecke 27,2 km
3:30 h
1.300 hm
1.300 hm
Auf Schotterweg eine recht lange Auffahrt (max 15% Steigung) in das romantische und einsame Garneratal bis zum Talschluss unter der Grenze zur Schweiz.

Autorentipp

bike & hike:

zu Fuß 230 Höhenmeter 30 bis 45 Minuten Aufstieg zur TÜ-Hütte (Einkehr- /Übernachtungsmöglichkeit). Von der bewirtschafteten Schutzhütte mit Sonnenterrasse können Sie das Berg-Panorama des Garneratales genießen.

Profilbild von Roland Kling
Autor
Roland Kling
Aktualisierung: 23.06.2015
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Materriallift TÜ-Hütte, 1.960 m
Tiefster Punkt
Versettlabahn Gaschurn, 970 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf losen Schotter und Weideabsperrungen achten.

Start

Gaschurn (963 m)
Koordinaten:
DG
46.985043, 10.025384
GMS
46°59'06.2"N 10°01'31.4"E
UTM
32T 577976 5204012
w3w 
///genauen.geleisteten.witz

Ziel

Tübinger-Hütte

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt den Schotterweg stetig bergauf (Richtung Versettla, Richtung Gundalatschenberg.Von der Mittelstation der Versettlabahn in Richtung Süden mit ca. 100 Höhenmeter Abfahrt. Die Alpe Lifinar lässt man rechts liegen. Vom Talgrund stetig das Garnaratal in Richtung Süden Bergauf vorbei an der Garneraalpe (1675m). Am Talschluss endet auf 1960m der Weg am Materiallift der Tübinger-Hütte.

Bergab geht es auf derselben Strecke mit 100m Gegenanstieg wieder über die Versettla Mittelstation nach Gaschurn.

Hinweis

Wildruhezone Lifinar-Pfoppa: 01.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

An der Talstation der Versettlabahn.

Koordinaten

DG
46.985043, 10.025384
GMS
46°59'06.2"N 10°01'31.4"E
UTM
32T 577976 5204012
w3w 
///genauen.geleisteten.witz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

nicht erforderlich

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte 1:50000 oder 1:25000

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Mountainbike mit berggängiger Übersetzung mit intakten Bremsen mit genügend Bremsbelag. Schutzhelm. Regen-/Wind-/Sonnen-/Wetterschutzkleidung, Handschuhe, Getränk, Proviant.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Fabian Woesle
10.08.2020 · Community
Gemacht am 09.08.2020
Foto: Fabian Woesle, Community
Foto: Fabian Woesle, Community
Foto: Fabian Woesle, Community
Foto: Fabian Woesle, Community
Foto: Fabian Woesle, Community
Foto: Fabian Woesle, Community
Foto: Fabian Woesle, Community

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
27,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1.300 hm
Abstieg
1.300 hm
Hin und zurück aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.