Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gargglerin - Tribulaunhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Gargglerin - Tribulaunhaus

· 2 Bewertungen · Bergtour · Wipptal
Profilbild von Patrick Sommerfeld
Verantwortlich für diesen Inhalt
Patrick Sommerfeld 
  • Blick über das Gschnitztal zur Kirchdachspitze
    / Blick über das Gschnitztal zur Kirchdachspitze
    Foto: Patrick Sommerfeld, Community
  • Die letzen Höhenmeter zum Gipfel der Gargglerin.
    / Die letzen Höhenmeter zum Gipfel der Gargglerin.
    Foto: Patrick Sommerfeld, Community
  • / Blick vom Gipfel der Gargglerin nach Südwesten über das Sandestal mit Eisenspitze, Gschnitzer- und Pflerscher Tribulaun. Unten links im Bild das Tribulaunhaus.
    Foto: Patrick Sommerfeld, Community
  • / Sandestal
    Foto: Patrick Sommerfeld, Community
  • / Sandestal, Blick nach Süden zu den Tribunalen
    Foto: Patrick Sommerfeld, Community
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 12 10 8 6 4 2 km
Start am Parkplatz Feuerstein im Gschnitztal. Aufstieg auf die Gargglerin und Abstieg in das Sandestal. Jausenstation ist das Tribulaunhaus nach 2/3 der Strecke.
mittel
Strecke 12 km
5:58 h
1.250 hm
1.250 hm

Tagesfüllende Rundtour vom Gschnitztal auf die Gargglerin und über das Sandestal wieder hinab zum Ausgangspunkt. Technisch recht einfach aber eine solide Kondition für 1200 Höhenmeter sollte vorhanden sein.

Wunderschöne Ausblicke in die Stubaier Berge (Kirchdachspitze, Habicht, Tribulaun).

Autorentipp

Selbstverständlich kann der Weg auch in umgekehrter Richtung beschritten werden. Gerade an warmen Tagen ist dies aber nicht so angenehm, da der Weg dann über viele Höhenmeter steil durch die Latschen führt. Ich empfehle diese "Sauna" bergtal zu laufen.

Zudem errreicht ihr bei dem Aufstieg durch das Sandestal die Tribulaunhütte bereits nach ca. 1/3 des Weges.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.446 m
Tiefster Punkt
1.278 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz Gasthof Feuerstein (1.281 m)
Koordinaten:
DD
47.027967, 11.331434
GMS
47°01'40.7"N 11°19'53.2"E
UTM
32T 677152 5210909
w3w 
///aufrecht.mich.globus

Ziel

Parkplatz Gasthof Feuerstein

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Gasthof Feuerstein anfangs dem Weg Richtung Süd-West im Gschnitztal folgen. Nach ca. 1km biegt ein Weg südwärts (links) in den Wald hinein. Hinweisschilder sind vorhanden. Dem Weg folgen wir und gehen in Serpetinen durch den Wald stetig bergauf. 

Gerade an warmen und sonnigen Tagen ermöglichen der Wald und die Hangexposition einen angenehmen Aufstieg über die ersten ~400 Höhenmeter. 

Nach Erreichen der Waldgrenze erklimmt der Weg über alpine Wiesen die kleine Scharte welche den Übergang in das Sandestal ermöglicht. Hier biegt der einfache Steig auf den Gipfel der Gargglerin ab (ca. 150HM, 20-30 min Aufstieg). Der Gipfel selbst bietet eine großartige Rundumsicht.

Danach Abstieg vom Gipfel zurück zur Scharte und dem Pfad in das Sandestal folgen. In einem weiten Bogen führt der Pfad leicht abfallend durch Blockstein- und Schottergelände zum Tribulaunhaus (2064 HM).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Ausreichend großer Parkplatz (kostenpflichtig) im Tal.

Koordinaten

DD
47.027967, 11.331434
GMS
47°01'40.7"N 11°19'53.2"E
UTM
32T 677152 5210909
w3w 
///aufrecht.mich.globus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Peter Berger
14.09.2016 · Community
Auch für nicht so besonders Geübte wie uns ist das eine gut machbare und landschaftlich total spektakuläre Tour! Der Aufstieg vom Joch auf die Gargglerin schaut von unten schwierig aus, ist dann aber überraschend unkompliziert und schnell (25 Min.) gegangen. Als Abstieg vom Tribulaunhaus haben wir die Straße gewählt.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12 km
Dauer
5:58 h
Aufstieg
1.250 hm
Abstieg
1.250 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.