Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gamssteinrunde am Gamsstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Gamssteinrunde am Gamsstein

Wanderung · Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Profilbild von Gernot Mayer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gernot Mayer
  • /
    Foto: Gernot Mayer, Community
Karte / Gamssteinrunde am Gamsstein
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Aussichtsreiche Rundstrecke am Gamsstein, Einkehrmöglichkeit nach 1h bzw. wenn die Route verkehrt gegangen wird nach 4. Gehzeit ca. 5h.
schwer
Strecke 16,7 km
6:35 h
1.267 hm
1.267 hm
1.772 hm
530 hm
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.772 m
Tiefster Punkt
530 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
47.710363, 14.811117
GMS
47°42'37.3"N 14°48'40.0"E
UTM
33T 485831 5284126
w3w 
///tonart.angepasste.rücken

Wegbeschreibung

Hinweg: Vom Ortszentrum Palfau aus nach W auf der apshaltierten Zufahrtsstraße zum Kirchenparkplatz (Parkmöglichkeit für PKW's).Dann der apshaltierten Straße entlang, bis zum Gehöften Bergbauer. Nach N, der Markierung über mäßig steile Wiesen- und Mischwaldgelände zur Naturfreundehütte des TVN Palfau. Weiter nach N durch schütteren Hochwald der Markierung des Sommerweges über den Hühnerriegel folgend bis an die Waldgrenze. Auf dem nun flacher verlaufenden, kopierten Höhenrücken bis dieser zwischen zwei großen, steilen Karen in den Gipfelhang übergeht. Zwischen dem an der linken Seite (W) befindlichen Felsen und dem rechts (O) stel in das Kar abfallenden, steilen Gipfelhang bis auf den Grat aufsteigen und auf diesem ca. 20m nach W zum Gipfelkreuz queren.Am Grat ca. 200m nach W zum Gipfel des Hochkogel, 1.774m.

Rückweg: Nach NO dem markierten Steig 284(64) der niederöst./steirischen Landesgrenze über den Grat des Gamssteinmassivs folgend, über idyllische Hochalmböden zur Gabelung der Wanderwege 64 nach Hollenstein/NÖ und 284(63) nach Palfau/Stmk.Nach S auf dem alten Almweg 284(63), vorbei an den Überresten eines ehemaligen Nachteinstandes für das Weidevieh und einer Jagdhütte auf der Moar-(hoch)alm.Über mäßig steilen, anfangs über leicht felsiges, in weiterer Folge durch Hochwaldgelände führenden Steig 284(63) zur Moar-(nieder)alm.Von der Forstweg-Gabelung auf der Moar-(nieder)alm dem nunmehr gemeinsam mit dem Schwärzer-Rundweg R6 ins Tal führenden Forstweg 284(63) nach SO zum Mühlbauern Kogel.Dem markierten Weg 284(63) bis an den Waldrand und weiter zum Postamt Palfau bzw. GH Stiegenwirt folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.710363, 14.811117
GMS
47°42'37.3"N 14°48'40.0"E
UTM
33T 485831 5284126
w3w 
///tonart.angepasste.rücken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
16,7 km
Dauer
6:35 h
Aufstieg
1.267 hm
Abstieg
1.267 hm
Höchster Punkt
1.772 hm
Tiefster Punkt
530 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.