Start Touren Galtür-Verbellaalpe-Heilbronner Hütte-Friedrichshafener Hütte-Galtür
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Galtür-Verbellaalpe-Heilbronner Hütte-Friedrichshafener Hütte-Galtür

Bergtour · Paznaun
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bergfreund 1955
  • oberhalb Verbella Alpe
    / oberhalb Verbella Alpe
    Foto: Wolfgang Föhse, Community
  • am Steig zum Mutterjoch
    / am Steig zum Mutterjoch
    Foto: Wolfgang Föhse, Community
  • Blick zür Heilbronner Hütte
    / Blick zür Heilbronner Hütte
    Foto: Wolfgang Föhse, Community
  • an der Heilbronner Hütte
    / an der Heilbronner Hütte
    Foto: Wolfgang Föhse, Community
Karte / Galtür-Verbellaalpe-Heilbronner Hütte-Friedrichshafener Hütte-Galtür
1500 1800 2100 2400 2700 3000 m km 5 10 15 20 25 24,1 km Unbekannt 4,7 km Asphalt

Längere Rundtour mit Übernachtungsmöglichkeiten

Man kann diese Tour an einem Tag bewältigen, aber auch auf einer oder 2 Hütten übernachten und mit Ausflügen zu umliegenden Gipfeln verbinden. Ich habe mich für die Eintages-Variante entschieden.

schwer
28,8 km
6:30 h
1717 hm
1717 hm
Galtür - Wirl - Birkhahnbahn - Kops Staudamm - Verbella Alpe - Heilbronner Hütte - Ochsental - Anstieg zum Mittenjoch - zunächst Steig, dann Fahrstraße zur Friedrichshafener Hütte - Fußweg zum Parkplatz - Galtür

 

 

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Muttenjoch, 2618 m
Tiefster Punkt
Galtür, 1538 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die komplette Tour an einem Tag sollte nur bei gutem Wetter gegangen werde - ansonsten besteht die Möglichkeit in den beiden Hütten zu übernachten.

Wegbeschreibung

Ausgehend von der Pension Hochgaltür in Galtür ging es zunächst zur Talstation der Birkhahnbahn in Wirl (bei Galtür). von der Bergstation dann auf gut gekennzeichnetem Weg Richtung Stausee Kops, weiter zur Verbella Alpe, Heilbronner Hütte (Übernachtungsmöglichkeit). Nach der Heilbronner Hütte geht es weiter Richtung Muttenjoch, vorher ist aber die Rosanna (Bach) zu überqueren. Eine Brücke oder Steg für die Überquerung der Rosanna gibt es nicht. Ich hatte Glück - der Bach führte nicht zu viel Wasser. Nach der Überquerung geht es steil, aber ohne besondere Schwierigkeiten, hoch zum Mutterjoch. Der Abstieg zur Friedrichshafener Hütte erfolgte zum Teil über Restschneefelder und dem anschließenden Fahrweg bzw. Steig. Auch dieser Teil ist nicht besonders schwierig. Auf der Friedrichshafener Hütte besteht ebenfalls die Möglichkeit zur Übernachtung.

Über den Fahrweg bzw. die möglichen Abkürzungen zum Parkplatz Friedrichshafener Hütte - danach an der Straße B188 zurück nach Galtür (Ausgangspunkt).

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

von Landeck aus möglich - mit der Silvrettacard kostenlos

Anfahrt

von Landeck nach Galtür,

ca 40km – ca. 41 Minuten auf der B188

 

 

 

 

 

 

Parken

in Wirl bei Galtür - Parkplatz ist kostenlos
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
28,8 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
1717 hm
Abstieg
1717 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.