Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gaisfeld - Teigitschgraben - Arnstein - Voitsberg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gaisfeld - Teigitschgraben - Arnstein - Voitsberg

Wanderung · Lavanttaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Voitsberg Verifizierter Partner 
Karte / Gaisfeld - Teigitschgraben - Arnstein - Voitsberg
m 700 600 500 400 6 5 4 3 2 1 km
Eine Genusstour von der Bahnstation Gaisfeld entlang der Teigitsch und über Arnstein zum Bahnhof Voitsberg.
leicht
Strecke 6,3 km
2:00 h
176 hm
144 hm
Diese Wanderung führt uns von Gaisfeld entlang der Teigitsch bis zur Kapelle im Teigitschgraben und von dort über schöne Waldwege über Arnstein in die Stadt Voitsberg.
Profilbild von Peter Reiter
Autor
Peter Reiter
Aktualisierung: 13.01.2017
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kirschnerbauer Kapelle, 539 m
Tiefster Punkt
Bahnstation Gaisfeld, 369 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DG
47.021087, 15.198379
GMS
47°01'15.9"N 15°11'54.2"E
UTM
33T 515075 5207526
w3w 
///erwies.schwimmen.gleicher

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Wanderung bei der Bahnstation Gaisfeld und gehen auf dem gut markierten und beschliderten Wanderweg 21 kurz auf der Asphaltstraße über die Bahn und gleich danach bei einem Transformator geradeaus über einen Wiesenweg bergan. Nach dem kurzen Anstieg halten wir uns rechts und wandern erst leicht bergab immer der Teigitsch entlang bis wir zur Kapelle im Teigitschgraben kommen. Nun gehen wir immer leicht ansteigend auf dem Wanderweg 32 (Beschilderung) gleich in den Wald und folgen den Markierungen auf schönen Waldwegen. Bald haben wir den höchsten Punkt unserer Wanderung, die Kirschnerbauer Kapelle, erreicht und überqueren die Asphaltstraße. Nun geht es nur mehr bergab mit ständigem Blick auf die Stadt Voitsberg und ihrer wunderschönen Umgebung. Über die Arnsteinstraße gelangen wir zum Bahnhof Voitsberg, wo wir im Gasthaus "Express" (Montag und Dienstag Ruhetag) einkehren und uns stärken können. Hier endet unsere Wanderung und wir können mit der S-Bahn (www.gkb.at) zu unserem Ausgangspunkt zurück fahren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug (S-Bahn www.gkb.at) nach Gaisfeld und von Voitsberg wieder zurück.

Anfahrt

Von der A 2 (Südautobahn) über die Ausfahrt Mooskirchen und weiter auf der B-70 in Richtung Voitsberg bis Gaisfeld.

Parken

Es sind genügend Parplätze in Gaisfeld vorhanden.

Koordinaten

DG
47.021087, 15.198379
GMS
47°01'15.9"N 15°11'54.2"E
UTM
33T 515075 5207526
w3w 
///erwies.schwimmen.gleicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

WK 132       Gleinalpe, Lipizzanerheimat, Leoben, Voitsberg

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
176 hm
Abstieg
144 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.