Start Touren Gaisberg und Dürres Eck, Bike & Hike, O.Ö.Voralpen
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbike

Gaisberg und Dürres Eck, Bike & Hike, O.Ö.Voralpen

Mountainbike · Oberösterreichische Voralpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / 1070m Raddepot, Anstiegsbeginn
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Steinbruchrand 1130m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Anstieg vom Steinbruch ~1130m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Wegtafel 1227m, Wegteilung
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Gaisberg Ostgipfel 1267m, Blick zum Gipfel mit Kreuz
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Gaisberg - Kreuz 1264m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Blick zum Prielkamm
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Dürres Eck 1222m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Gratweg mit Hochbuchberg
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / 1227m, Abstieg zum Steinbruch 1130m
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Schöne, einfache Tour auf einer Bikerstrecke mit kurzer Bergtour auf zwei aussichtreiche Gipfel. Die Forststraße ist im Topzustand und mit gutem Rad ebenfalls befahrbar.

mittel
16,7 km
3:00 h
990 hm
990 hm

Vom Parkplatz Dorngraben auf der guten Forststraße bis zum Pfaffenboden und kurz zum Einstieg. Anstieg zum Gaisberg und auf das Dürre Eck. Am Grat zurück und Abstieg zum Raddepot, dann gemütlich abfahren.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

outdooractive.com User
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 12.05.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Gaisberg, 1267 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Dorngraben, 490 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Bikerstraße sollte abgetrocknet sein!

Ausrüstung

Bike oder E-Bike, Teleskopstecken, Wanderausrüstung.

Start

P Dorngraben ~480 m (477 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.921290, 14.261151
UTM
33T 444801 5307816

Ziel

P Dorngraben ~480 m

Wegbeschreibung

Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

AUFFAHRT: Vom Parkplatz Dorngraben (480 m) auf der Bikerstrecke bergan. Wir passieren nach einer Spitzkehre (~595 m) die Abzweigung zum Dürren Eck (640 m). Um 810 m geht es über ein Brückerl links und in Kehren bis zu einer breiten Spitzkehre (~970 m und 5,5 km). Wir erreichen den Pfaffenboden (1032 m) und biegen scharf rechts ab. Der Forststraße noch gut 300 m folgen, dann sehen wir schon die Wandermarkierung. Raddepot ca. auf 1070 m. (590 HM, 7 km und fast 3/4 Std. mit E-Bike). Rad deponieren.

BERGTOUR: Links sehr steil auf einem Kahlschlaghang ansteigen, der Pfad ist neu angelegt und noch nicht gut ausgetreten. Auf ~1130 m erreichen wir den Rand des Steinbruchs (Schotterabbau). Rechts und wieder steil bergan, ebenfalls kaum Bäume. Um 1227 m kommen wir zu einer Wegtafel und steigen leicht rechts an. Hier sind wir am alten Pfad, der Gratweg und die Aussicht sind lohnend. Meist südlich vom Grat geht es mit minimalen Auf und Abs zum Ostgipfel (1267 m) und durch eine kleine Senke zum kleinen Gipfelkreuz im lichten Wald ~1264m. Weiter am Gratweg kommen wir um 1170m zur Wegtafel, links geht's zur Mollner Hütte. Wir steigen rechts weiter etwas an und sind rasch am Dürren Eck 1222 m. Am selben Pfad über den Gaisberg zurück zum Steinbruch und links hinab zur Forststraße. 400 HM und 1 3/4 Std. Gehzeit

ABFAHRT: Auf der bekannten Anfahrtsstrecke fahren wir knieschonend zum Pfaffenboden (1032 m) und scharf links über die Kehren hinab zum Parkplatz. Die Forststraße ist in bestem Zustand (Mai 2020). Gut 1/2 Std. mit Fotos.

Insgesamt: 990 HM und 3 Std. Geh- und Fahrzeit bei etwa 16,7 km Wegstrecke.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der Steyrtalbundestraße B140 nach Obergrünburg bis zur Haunoldmühle, dort links abzweigen. Dann über die Steyrbrücke. Nach 1,3 km vorbei an der gelben Tafel zum Parkplatz Rieserberg. Die nächste gelbe Tafel weist uns links zum Parkplatz Dorngraben.

Parken

Mittlerer Parkplatz (~480 m), jedoch oft voll. Achtung, es werden Organstrafverfügungen ausgeteilt (Stand 2020), daher auf Verbotstafeln achten!

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Austriamap O.Ö. auf Handy, beiliegende Karte ebenfalls ausreichend.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,7 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
990 hm
Abstieg
990 hm
Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.