Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Gaaler Rundwanderweg Teil I
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Gaaler Rundwanderweg Teil I

· 1 Bewertung · Wanderung · Murtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Erlebnisregion Murtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Manuela Machner, Erlebnisregion Murtal
  • /
    Foto: Manuela Machner, Erlebnisregion Murtal
  • / Reicherhube
    Foto: Manuela Machner, Manuela Machner
  • / Badeteich Gaal
    Foto: Manuela Machner, Erlebnisregion Murtal
  • / Innenansicht
    Foto: Manuela Machner, Erlebnisregion Murtal
  • / Ausblick
    Foto: Manuela Machner, Erlebnisregion Murtal
m 1600 1400 1200 1000 800 600 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Diese Tour führt vom Ortsteil Ingering in den Gaalgraben und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Beide Abschnitte (ca. 8 Std.) an einem Tag sind nur für Wanderer mit guter Kondition geeignet. Entlang des Weges laden Gasthäuser, Hütten und Aussichtspunkte zum Verweilen ein.

Eine lange abwechslungsreiche Rundtour in der Gaal.

mittel
Strecke 20,7 km
7:00 h
990 hm
990 hm
1.559 hm
851 hm
Start ist das Gasthaus Kaiser (oder Gasthof Gaalerhof). Eine kurze Zeit geht man entlang der Ingeringseestraße auf Asphalt, dann geht man durch eine kleine Häusersiedlung entlang vom Ingeringer Wanderweg durch Waldungen und Weideflächen – gut markiert, bis man auf der rechten Seite die Reicherhube schon sehen kann. Dort ein Stück zurück auf den Wanderweg immer bergauf bis zur Kreuzung „Wolfgrube“ (wo man auch entlang einer rotweißroten Markierung zu vlg. Bohrer in Richtung der Ortschaften Ingering II oder Gaal gehen kann) über ein kurzes Wiesenstück wieder in den Wald hinein. Dort hat man die Möglichkeit einen Gipfel zu besteigen (Repenstein oder Ringkogel oder auch weiter zum Pletzen). Den Forstweg entlang bis zum Holzplatz vlg. Gaalreiter; hier hat man die Wahl entweder zum „Almstüberl“ oder zur “Steinwenderhütte“ zu wandern. Von der Steinwender Hütte weiter geht es vorbei an einem Wildgehege Richtung Tal, bis zum Gasthaus Wachter.

Autorentipp

Unbedingt eine der Hütten für eine Murtaler Jause besuchen! unbedingt probieren - den Murtaler Steirerkäse - der hier auch produziert wird!
Profilbild von Errichtet von der Gemeinde Gaal in Kooperation mit der Fam. Steiner. Erarbeitet in Kooperation Tourismus am Spielberg & Fa. Weges - www.weg-es.at
Autor
Errichtet von der Gemeinde Gaal in Kooperation mit der Fam. Steiner. Erarbeitet in Kooperation Tourismus am Spielberg & Fa. Weges - www.weg-es.at
Aktualisierung: 15.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.559 m
Tiefster Punkt
851 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Almstüberl Gaal

Sicherheitshinweise

Vermeiden Sie Zeitdruck und wählen Sie das Tempo so, dass niemand in der Gruppe außer Atem kommt. 

Stürze, als Folge von Ausrutschen oder Stolpern, sind die häufigste Unfallursache! Beachte, dass zu hohes Tempo oder Müdigkeit deine Trittsicherheit und Konzentration stark beeinträchtigen.

Weitere Infos und Links

Tipps: 

- Aussicht Gaal vom Musenboden

- Rotwildgehege

- Almstüberl Aussicht auf das Gaaldorf und das Schloss Wasserberg

Start

Start ist das Gasthaus Kaiser (oder Gasthof Gaalerhof) (858 m)
Koordinaten:
DD
47.266077, 14.688899
GMS
47°15'57.9"N 14°41'20.0"E
UTM
33T 476466 5234779
w3w 
///wetten.gedacht.fahrten

Ziel

Gaalgraben - hier können Sie den 2. Teil des Gaaler Rundwanderwegs zu gehen.

Wegbeschreibung

Der Weg führt durch gut markierte Waldungen und Weideflächen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Knittelfeld West - Richtung Gaal - Richtung Gaalgraben - Ingeringsee

Koordinaten

DD
47.266077, 14.688899
GMS
47°15'57.9"N 14°41'20.0"E
UTM
33T 476466 5234779
w3w 
///wetten.gedacht.fahrten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderkarten:

  • Region Spielberg
  • Gaaler Wanderkarte

Kartenempfehlungen des Autors

Sie finden diese Wanderung auch in folgender Wanderkate:

Region Spielberg - Wanderkarte 1 - Seckauer Alpen/Seetaler Alpen - Tour 14

Diese Karten erhalten Sie gratis beim Tourismusverband "Tourismus am Spielberg" - info@tourismus-am-spielberg.at - Tel.: 0043 664 3577 2022 7166

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.tourismus-am-spielberg.at oder im Gratis App der Urlaubsregion Murtal 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe schützen und entlasten den Fuß und verbessern die Trittsicherheit! Achten Sie bei Ihrer Wahl auf perfekte Passform, rutschfeste Profilsohle, Wasserdichtigkeit und geringes Gewicht, auch Wanderstöcke sind auf den steileren und steinigen Passagen sehr sinnvoll.

Passen Sie Ihre Ausrüstung Ihrer Wanderung an und achten Sie auf ein geringes Rucksackgewicht. Regen-, Kälte- und Sonnenschutz gehören dennoch immer in den Rucksack, ebenso Erste-Hilfe-Paket und Mobiltelefon (Euro-Notruf 112). Karte oder GPS unterstützen die Orientierung.

 

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Manuela Machner
17.04.2020 · Community
Schöne Tour - und gut gegessen ;-)
mehr zeigen
Foto: Manuela Machner, Community

Fotos von anderen

Ingeringsee
Kapelle am Ingeringsee

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,7 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
990 hm
Abstieg
990 hm
Höchster Punkt
1.559 hm
Tiefster Punkt
851 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.